Der weltweite Publisher und Entwickler My.com hat heute erste Details zu seinem neuen vertikalen Shoot ‘em up HAWK: Freedom Squadron veröffentlicht. Mobile Gamer können sich darauf freuen, gemeinsam mit einem an kooperativen Kampfjet-Duellen in wilden Luftschlachten teilzunehmen. In einer Kampagne mit mehr als 100 Missionen verteidigen die Spieler gemeinsam das Land Verdia gegen gnadenlose Eindringlinge. Spieler können entweder zwanglos im Endless-Arcade-Modus spielen oder knallharte Angriffe mit einem kompletten Geschwader fliegen. Der einzigartige Koop-Modus erlaubt es Spielern, sich entweder mit einem Freund oder zufällig ausgewähltem Flügelmann zusammenzuschließen. HAWK: Freedom Squadron wird Anfang 2017 für Android- und iOS-Geräte erscheinen.

Key Features:

  • Koop- und Einzelspielerkampagne: Dutzende von Missionen, in denen der Spieler ein friedliches Land vor brutalen Invasoren schützen muss. In der Kampagne können Spieler ganze Luftflotten und gigantische Bosse vom Himmel holen. Noch mehr Spaß können Spieler mit einem Flügelmann an ihrer Seite haben.
  • Arcade Modus: Für alle Spieler, die sich nach einem Leben in der Luft sehnen. Eine unendliche Karte, tausende von Feinden und alle möglichen Flugzeuge sowie ein einfach zu erlernendes, unterhaltsames Gameplay. Doch Vorsicht ist geboten: Die Schwierigkeitsstufe steigt an, je länger der Spieler in der Luft ist. Der Modus ist perfekt für alle, die ihren Namen auf den oberen Stufen der Rangliste verewigt sehen wollen. Nur die besten Piloten werden in die Spitzengruppe aufsteigen.
  • Flugzeuge und Kampfjets sammeln: Spieler können aus einer großen Auswahl unterschiedlicher Kampfjets ihren persönlichen Favoriten wählen, der am besten ihren Spielstil repräsentiert. Alle Flugzeuge können mit mächtigen Upgrades ausgerüstet werden, um den Himmel zu dominieren.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: My.com