Travian Games veröffentlicht mit neuem Update die lang erwarteten Performance-Verbesserungen der riesigen Community und begeistert die Fans mit vielen spielerischen Neuigkeiten, sowie überarbeiteten Zügen.

Aufatmen bei nahezu 2 Millionen Fans: Das Browsergame Rail Nation hatte seit seinem Start im Jahr 2013 ein positives Problem – um das Eisenbahnsimulationsspiel entwickelte sich über die Monate hinweg ein kaum kontrollierbarer Hype, der dazu führte das Spieleserver und -Engine zeitweise nicht in der Lage waren, den unzähligen Useranfragen Stand zu halten. Bis heute erhält Rail Nation starken Zulauf von Fans aus der ganzen Welt!

Lange mussten sich Rail Nation Spieler gedulden, jetzt hat die Wartezeit ein Ende und Rail Nation fährt mit Volldampf voraus in eine schnellere Zukunft. Die gesamte Spiel-Engine (RTS) von Rail Nation wurde neuprogrammiert. Herausgekommen ist ein spürbar flüssigeres Spielerlebnis und auch in besonders heißen Phasen, wie dem beliebten Endspiel, ist für einen einwandfreien Spielablauf gesorgt. Zusätzlich wurden weiterhin Loks mit neuen Details realistischer gestaltet und noch einige andere Spielinhalte im Sinne der Community optimiert.

„Wir möchten uns bei unseren Fans für die Treue und Geduld bedanken, die sie in den letzten Monaten mit uns hatten. Tausende Spieler haben uns bei der Fehlersuche auf unserem Testserver (PTR) unterstützt und uns wertvolles Feedback gegeben.“, erklärt Rail Nation Game Director Petr Vlcek.

Das neue RTS System wird ab sofort auf alle neuen Server aufgespielt. Bereits laufende Spielrunden sind mit dem neuen RTS System leider nicht kompatibel, daher müssen laufende Spielrunden erst beendet werden. Die Einführung erfolgt Server nach Server.

Darüber hinaus wartet ein weiteres Highlight auf Eisenbahnfans – die Überarbeitung nahezu aller Loks aus der fünften Epoche. Die Elektro-Loks, die größtenteils aus den 60er – 80er Jahren stammen, erstrahlen nun einer noch nie dagewesenen Detailtreue.

Weitere Informationen zum Update und Details, wie komfortablere Funktionen in Menüs und neue Features für Plus-Account-Besitzer, finden sich in unserem offiziellen Blog.

Interessierte Spieler können sich unter play.rail-nation.com anmelden, um den Rauch mächtiger Dampfrösser oder den Fahrtwind rasanter Elektrozüge zu schnuppern. Darüber hinaus steht der Facebook-Kanal für regelmäßige Informationen und Updates zur Verfügung. Der offizielle Blog zum Spiel findet man auf der Webseite.

Rail_Nation_Zugbilder

Über die Travian Games GmbH:

Die Travian Games GmbH mit Sitz in München ist ein weltweit bekannter Anbieter für browserbasierte Online-Spiele und mobile Games. Das Unternehmen bietet seinen Kunden weltweit komplexe und vielschichtige Erlebniswelten, die durch ihre Spieltiefe überzeugen und den Anwendern langanhaltenden Spielspaß garantieren. Ein motiviertes Team von mehr als 230 Mitarbeitern entwickelt und vermarktet Onlineunterhaltung für jede Altersgruppe und fungiert darüber hinaus als Publisher für externe Developer. Alle Spiele können ohne langwierigen oder kostspieligen Download von Millionen Usern weltweit und simultan gespielt werden – einzige Voraussetzungen sind ein Internetzugang und ein Web-Browser.

Das Portfolio aus unterschiedlichen Genres (Rail Nation, goalunited, Travian, Epic Arena, Miramagia, Meerkatz Challenge, United GP) wird in bis zu 42 Sprachen übersetzt und kann somit auf der ganzen Welt von Fans der nachhaltigen Spieleunterhaltung genutzt werden.

Quelle: Travian