Winter-Showdown mit Retrofeeling – Winterliche Stimmung mit Pixelpanzern und Blockumgebung

Wargaming verkündet den heutigen Start des neuen Winter-Showdown-Modus für sein Free-to-Play Action-MMO World of Tanks. Der 8-bit-Modus, der bis zum 9. Februar aktiv bleibt, liefert drei exklusiv für diesen Modus entworfene Fahrzeuge. Der packende Spielmodus kommt mit einer individuellen Winterkarte, auf der zusätzliche Zugkonstellationen und sogar spezielle Munition mit Heilungsmöglichkeiten für Mitspieler zur Verfügung gestellt werden.

Im Winter-Showdown treten die Teams mit 8-bit Retropanzern in einer pixeligen digitalen Winterlandschaft  gegeneinander an. Zur Wahl stehen der durchschlagkräftige schwere Panzer Mammut – inspiriert vom T110E5, der Jagdpanzer Eisbär – inspiriert vom AMX 50 Foch (155) und der wendige leichte Panzer Polarfuchs – inspiriert vom LTTB. Dabei können exklusiv für den Winter-Showdown statt der üblichen drei Teilnehmer diesmal bis zu fünf Mitspieler in einem Zug miteinander agieren, um gemeinsam dem Retrofeeling zu frönen.

Der neue Spielmodus kann darüber hinaus mit zwei verschiedenen Spielaufstellungen gespielt werden: zum einen können jeweils zwei 5er-Züge gegeneinander antreten, zum anderen dürfen natürlich auch die gewohnten Zufallsgefechte mit 10 gegen 10 Spielern gewählt werden.

Alle Panzerkommandanten werden nach ihrer siegreichen Teilnahme am World of Tanks Winter-Showdown mit der neuen Medaille „Operation: Winter“ belohnt.

Nach dem Ende des Winter-Showdown am 9. Februar wird die gesammelte Erfahrung der Besatzung nicht einfach verloren gehen – die Crews werden mit Patch 9.6 von den 8-bit-Panzern auf ihre realen Vorbilder umgeschult. Ebenfalls wird die gesamte Gefechtserfahrung der Winter-Showdown-Tanks auf die Tier I-Panzer der USA (T1 Cunningham), der Sowjetunion (MS-1) und Frankreich (Renault FT) gutgeschrieben.

WoT_Screens WoT_Screens2

Weitere Informationen:

Über World of Tanks
World of Tanks ist ein teamplaybasiertes Massive-Multiplayer-Online-Spiel, bei dem sich alles um Panzerfahrzeuge aus der Mitte des 20. Jahrhunderts dreht. Spieler kämpfen ‚Kette an Kette‘ mit Panzerfans aus allen Teilen der Welt. World of Tanks bietet über 300 historisch akkurate Panzermodelle in höchster Detailstufe aus den USA, Deutschland, der Sowjetunion, Frankreich, Großbritannien, Japan und China.
Über Wargaming
Wargaming ist ein vielfach ausgezeichneter Entwickler und Publisher von Onlinespielen, sowie einer der weltweiten Marktführer im Bereich der Free-to-Play MMOs. 1998 wurde das bis heute in privater Hand befindliche Unternehmen gegründet und seitdem wurden mehr als 15 Titel veröffentlicht. Aktuell fokussiert sich Wargaming auf die Entwicklung seiner Teamplay-MMO-Reihe mit dem herausragenden World of Tanks, dem rasanten Luftkampf-MMO World of Warplanes, sowie dem maritimen World of Warships. Die drei miteinander verbundenen Titel werden in Zukunft ein gemeinsames Spieleuniversum bilden, vereint in dem Portal Wargaming.net
Als Teil seines Multiplattform-Lineup hat Wargaming im Jahr 2014 die World of Tanks: Xbox 360 Edition sowie World of Tanks Blitz veröffentlicht. Die World of Tanks: Xbox 360 Edition bringt die epischen Panzerschlachten auf die Konsole, während das Mobile-MMO World of Tanks Blitz Wargaming’s teambasiertes Spieleuniversum den weltweiten Smartphone- und Tablet-Usern näher bringt.

Quelle: Wargaming