Quelle: Warner Bros. Games, DC

Warner Bros. Games und DC veröffentlichen den ersten Gameplay-Trailer zu Suicide Squad: Kill The Justice League, dem genreübergreifenden Action-Adventure Third-Person-Shooter, der von Rocksteady Studios, den Machern der von der Kritik gefeierten Batman: Arkham-Serie, entwickelt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Gameplay-Trailer, der während der Game Awards enthüllt wurde, gewährt einen ersten Einblick in das explosive Chaos, das Spieler entweder allein oder mit bis zu vier Teammitgliedern im Online-Koop erleben werden. Als Harley Quinn, Deadshot, Captain Boomerang oder King Shark gehen Spieler auf die Mission, die größten Superhelden der Welt, die Justice League, zur Strecke zu bringen. Das Video führt durch eine Reihe intensiver Open-World-Kampfsequenzen, in denen die Aktionssets, Bewegungsfähigkeiten und eine Vielzahl an Waffen gezeigt werden, die der Suicide Squad zur Verfügung stehen, während sie sich auf einen Showdown gegen den schnellsten Mann der Welt vorbereiten: The Flash.