Unsere Gesamtbewertung
Bewertung
75 %
QuelleSkyhill
Vorheriger ArtikelSkyhill – Test / Review (PS4)
Nächster ArtikelEVERSPACE erscheint am 11. Dezember für Nintendo Switch
Bevor ich das neue Online-Gamingmagazin Alpha-Omegagaming mit aufgebaut habe / am Aufbauen bin, war ich ca. 2 Jahre bei Game2gether als Redakteur dabei. Toni und ich haben uns nach reichlicher Überlegung dazu entschlossen, ein eigenes Magazin auf die Beine zu stellen. Meine Interessen liegen hauptsächlich im MMO und RPG Bereich.
skyhill-test-review-ps4Wer Survival Games mag, aber diese lieber alleine spielen möchte, der ist bei Skyhill definitiv an der richtigen Adresse, insofern er eher "seichte" Kost sucht. Auch wenn das Hotel bei einem Neustart anders angeordnet wird, kann im Laufe der Zeit schnell eine gewisse Eintönigkeit auftreten, welche das Spielgeschehen teils zäh wie Kaugummi wirken lässt. Dies bemerkt man vor allem dann, wenn man jeden Raum akribisch nach Gegenständen und Hinweisen durchforstet. Hier hätte man ein wenig mehr Abwechslung einbauen sollen, da sonst die Lust, das Spiel noch einmal durchzuspielen für andere Enden oder ähnliches gegen 0 tendiert. Allerdings ist das Balancing definitiv gut gelungen und die Kämpfe sind weder zu leicht noch zu schwer. Auch der Einstieg ist nicht schwer zu erlernen. Wer also eine simple, kurzweilige Survival-Action sucht, wird hier fündig. <hr /> <a href="https://game7days.de/wp-content/uploads/2018/11/Skyhill-Award.png"><img class="aligncenter size-medium wp-image-69412" src="https://game7days.de/wp-content/uploads/2018/11/Skyhill-Award-300x195.png" alt="" width="300" height="195" /></a> <hr /> <strong>Positiv</strong> <ul> <li>Nettes Setting</li> <li>Mehrmaliges Durchspielen möglich</li> <li>Singeplayer Modus</li> <li>Retrografik</li> </ul> <strong>Negativ</strong> <ul> <li>Auf Dauer eintönig</li> <li>Keine Speicherfunktion</li> </ul> <hr />