Erstes explosives Pre-Alpha-Gameplay-Video zu Act of Aggression!

Eugen Systems, das Studio hinter der millionenfach verkauften Echtzeit-Strategie-Reihe Wargame, arbeitet an einem neuen Titel: Act of Aggression ist im Szenario eines modernen Technologie-Thrillers angesiedelt und wird eine Mischung aus politischen Intrigen, hochwertiger Grafik und klassischer Echtzeit-Strategie bieten. Wie schon in der „goldenen Ära der Strategiespiele“ der 90er baut Act of Aggression auf jene Kernelemente, die von vielen Echtzeitstrategie-Fans vermisst werden: Basenbau, Ressourcen-Management und Massenproduktion von Einheiten und intensive Schlachten treffen auf intelligente Modernisierungen. Einen Teil dieser Features zeigt das neue Pre-Alpha-Video. Drei Faktionen treten in Act of Aggression gegeneinander an: Das Kartell, die Chimära und die US Army. Der neue Trailer zeigt auch die Unterschiede der Parteien. Während das Kartell zum Beispiel High-Speed-Helikopter nutzen kann, um Ressourcen zu transportieren, müssen die Streitkräfte der Vereinigten Staaten auf Lastwagen zurückgreifen.

Die drei Fraktionen im Überblick:

Das Kartell: Die undurchsichtige Organisation arbeitet an einem geheimen Hightech-Programm und kann auf neueste Prototypen zurückgreifen.
Die US Army: Sie ist von zwei Jahrzehnten Kriegsführung erschöpft, schickt aber immer noch eine große Menge kampferprobter Veteranen ins Feld, die allerdings nicht mit modernster Technologie ausgerüstet sind.
Die Chimära: Eine von den Vereinten Nationen gegründete Task-Force, die in jeder nötigen Situation eingreifen kann. Ihre Einheiten lassen sich durch entsprechende Upgrades so anpassen, dass sie es, unabhängig von der Lage, mit jedem Gegner aufnehmen können.

Auf den riesigen Karten in Act of Aggression werden Spieler Basen an strategisch wichtigen Punkten bauen und mit unzähligen Einheiten aufrüsten, um sie zu verteidigen und den Feind anzugreifen. Sie erweitern ihr Netzwerk, indem sie Rohstoffe abbauen, verarbeiten und damit handeln. Die Spieler können ihre Gegner angreifen, um deren Standorte und Einnahmequellen zu erobern und auch feindliche Soldaten im Kampf gefangen nehmen. Act of Aggression erscheint voraussichtlich diesen Frühling.

Fans können Act of Aggression jetzt im Handel und auf Amazon vorbestellen!

Quelle: PM