Daedalic Entertainment – Patch 2.1 Blackguards 2 ist da

Der Patch 2.1 für Blackguards 2 ist ab dem Donnerstag 12.03.2015 auf Steam & GOG online erhältlich.

Mit diesem weiteren umfassenden Update werden weitere von community gemeldete Probleme behandelt, sowie eine lange Liste kleinerer Probleme korrigiert. Wir hoffen, dass diese Veränderungen und Neuerungen bei euch für mehr Spielspaß sorgen.

Eine komplette Liste der behobenen Probleme sind auf der offiziellen Website zu finden!
blackguards2.daedalic.de/de/patches/

Kunden, die Blackguards 2 auf Steam oder GOG erworben haben, bekommen das Update automatisch. Ein Patch für die Retail-Fassung ist ebenfalls online. Diese liegen auf der offiziellen Blackguards Webseite bereit.

Über Blackguards 2:

In rundenbasierten Kämpfen treten die Spieler von Blackguards 2 gegen Marwan und seine Armeen an – unter anderem erwarten sie dabei übernatürliche Kreaturen – Zwischenwesen, die halb Tier, halb Dämonen sind, erschaffen von Chimärologen im Auftrage Marwans. Wie auch schon im ersten Spiel bieten die Kämpfe in Blackguards 2 viele optionale Elemente – etwa interaktive Gegenstände, die sowohl Spieler als auch Gegner zu ihrem Vorteil einsetzen können, sowie zusätzliche oder alternative Questziele, die jeden Kampf zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Als Rollenspiel wartet Blackguards 2 nicht nur mit einem non-linearen Spielverlauf auf, in dem die Städte und Gebiete Südaventuriens erobert oder auch vor Marwan verteidigt werden müssen, sondern auch mit vielen Nebenquesten, die zusätzliche Spannung versprechen.

Zusätzliche Unterstützung erhalten die Spieler in Blackguards 2 von Söldner-Anführer Faramud und seinen Truppen: Künftig können seine Mannen in Kämpfen und darüber hinaus unterstützen – solange sie denn entsprechend entlohnt werden. Auch außerhalb des Kampfes bieten die Söldnertruppen wertvolle Dienste an – dann und wann erlauben sie etwa das „Verhör“ von Gefangenen, um an wichtige taktische Informationen für bevorstehende Schlachten zu gelangen. Spieler können sich so etwa Überraschungsangriffe oder zusätzliche Belohnungen freischalten.

Das Rollenspielregelwerk, das Blackguards 2 zugrunde liegt, wurde zudem an die Wünsche der Blackguards-Community angepasst: Viele Bereiche wie etwa Regelentscheidungen oder die Charakterentwicklung während des Spiels wurden zugänglicher und verständlicher gestaltet, ohne jedoch die DSA-Wurzeln aufzugeben.

Quelle: PM