Feature: Die wichtigsten Charaktere in MORTDECAI

Was kommt dabei heraus, wenn man einen exzentrischen Kunsthändler (Johnny Depp), eine luxusverwöhnte Ehefrau (Gwyneth Paltrow), einen überehrgeizigen Ermittler (Ewan Mc Gregor), einen loyalen Helfer und Mann fürs Grobe (Paul Bettany) und eine liebestolle Millionärstochter (Olivia Munn) zusammen auf die Leinwand bringt? MORTDECAI – DER TEILZEITGAUNER, die wohl witzigste Gaunerkomödie des Jahres! In der heiteren Kriminalgeschichte, die am 22. Januar 2015 in die deutschen Kinos kommt, geben sich die Stars die Klinke in die Hand und schlüpfen in die abenteuerlichsten Rollen:

 

 

Johnny Depp ist… Charlie Mortdecai

Längst hat sich der Schauspieler vom einstigen „21 Jumpstreet“-Schnuckelchen zum Charakterdarsteller in Hollywoods A-Liga gemausert. Heute begeistert er vor allem mit seinen schrägen Filmrollen, etwa als trinkfreudiger Pirat Jack Sparrow („Fluch der Karibik“), als mordlüsterner Barbier („Sweeney Todd“) oder als schriller Hutmacher („Alice im Wunderland“). Und auch in MORTDECAI macht Johnny Depp von seinem Talent fürs Komisch-skurrile Gebrauch: Mit akkuratem Schnurrbart und aristokratischem Getue spielt er Charlie Mortdecai, Kunsthändler und Lebemann, der allerdings einen entscheidenden Makel hat: Er ist pleite. Als er den Auftrag erhält, ein gestohlenes Goya-Gemälde wiederzufinden, wittert er seine große Chance und will sich das Bild selbst unter den Nagel reißen.

Johnny Depp

Gwyneth Paltrow ist… Johanna Mortdecai

Die elfengleiche Hollywood-Grazie bebeisterte das Kinopublikum bereits in Filmen wie „Shakespeare in Love“, der ihr sogar einen Oscar bescherte, „Contagion“ und „Iron Man“. Neben ihrer Filmkarriere ist die zweifache Mutter und Ex-Frau von „Coldplay“-Sänger Chris Martin auch als Kochbuchautorin und Bloggerin erfolgreich. Auf ihrem Lifestyle-Blog „Goop“ widmet sie sich gern den schönen Dingen des Lebens. Genau wie in ihrer Rolle als Johanna Mortdecai, der ebenso smarten wie attraktiven Gattin des Kunstliebhabers Charlie Mortdecai. Der muss sich allerdings einiges einfallen lassen, um die luxusverwöhnte Schöne nicht an seinen ärgsten Rivalen, Inspektor Alistair Martland, zu verlieren.

Gwyneth Paltrow

Ewan McGregor ist… Inspector Alistair Martland

Seinen schauspielerischen Durchbruch feierte der Schotte als jugendlicher Junkie in „Trainspotting – Neue Helden“. Es folgten Rollen in Filmen wie „Moulin Rouge“, „Ghostwriter“ und „Star Wars“ (Episode I bis III). Selbst als James-Bond-Nachfolger war der facettenreiche Schauspieler einst im Gespräch, lehnte jedoch dankend ab. Statt als Doppelnull-Agent ist er in MORTDECAI nun als Inspektor Alistair Martland vom MI5 zu sehen. Dieser soll den Diebstahl des verschwundenen Goya-Gemäldes aufklären und beauftragt Mortdecai mit der Suche nach dem Bild. Doch der ambitionierte Ermittler ist nicht nur an der Lösung des Falls interessiert, sondern auch an der schönen Johanna…

Ewan McGregor

Paul Bettany ist… Mortdecais rechte Hand Jock Strapp

Als Schauspieler gibt er stets alles: Vor der Kamera zog er bereits blank („Ritter aus Leidenschaft“), geißelte sich selbst („The Da Vinci Code – Sakrileg“) und küsste Nicole Kidman („Dogville“). Im wahren Leben küsst Paul Bettany allerdings lieber seine Frau und Schauspielkollegin Jennifer Connelly. Mit Johnny Depp arbeitete der Brite letztes Jahr bereits in dem Science-Fiction-Thriller „Transcendence“ zusammen. Dass die beiden Schauspieler ein echtes Dreamteam sind, zeigt sich auch in MORTDECAI: Als Mortdecais treuer und nicht gerade zimperlicher Diener Jock Strapp steht er dem abgebrannten Lebemann treu zur Seite und packt überall dort mit an, wo der Teilzeitgauner sich nicht selbst die manikürten Finger schmutzig machen möchte.

Paul Bettany

Olivia Munn ist… die nymphomanische Millionärstochter Georgina

Die in Tokio aufgewachsene Schauspielerin, Moderatorin und Buchautorin begann ihre Karriere als Kommentatorin für College Football und Frauen Basketball. Über diverse Fernsehjobs, unter anderem als Moderatorin der TV-Show „Attack of the Show!“ fand sie den Weg auf die Kinoleinwand, wo sie bereits in Filmen wie „Magic Mike“, „Date Night – Gangster für eine Nacht“ und „Iron Man 2“ zu sehen war. Ihr schauspielerisches Können darf sie nun auch an der Seite von Jonny Depp unter Beweis stellen: Als Millionärstochter Georgina hat sie ein Auge auf Mortdecai geworfen und würde ihm nur allzu gern an die Wäsche gehen. Ein Wunsch, dem sich der eitle Kunstliebhaber selbst nur schwer entziehen kann.

Olivia Munn

MORTDECAI – DER TEILZEITGAUNER. Ab 22. Januar 2015 im Kino.

Zum Inhalt von MORTDECAI – DER TEILZEITGAUNER

Charlie Mortdecai (Johnny Depp) ist in Geldnot. Der einfallsreiche Kunsthändler und Lebemann steckt bis zu seinen aristokratischen Ohren in Schulden und muss in weniger als einer Woche satte acht Millionen Pfund auftreiben – wenn er das Familienanwesen auf dem Land und mit ihm seine luxuriöse Gattin Johanna (Gywneth Paltrow) nicht verlieren möchte. Er wittert seine Chance, als ein bekanntes Goya-Gemälde unter mysteriösen Umständen verschwindet – mit der dafür ausgesetzten Belohnung wären mit einem Schlag alle Sorgen vergessen. Gemeinsam mit seinem treuen Diener (Paul Bettany) begibt sich Mortdecai auf einen rasanten Wettlauf um den Globus. Zwischen London, Moskau und Los Angeles muss er es mit einem rücksichtslosen russischen Oligarchen, einem international gesuchten Terroristen sowie einem habgierigen amerikanischen Milliardär und dessen nymphomanischer Tochter (Olivia Munn) aufnehmen. Und er muss vor allem immer ein Auge auf seinen großen Rivalen aus Schulzeiten haben, den ambitionierten Inspektor Alistair Martland vom MI5 (Ewan McGregor), der neben dem Kriminalfall auch großes Interesse an Mortdecais Gattin Johanna hegt…

Regisseur und Drehbuchautor David Koepp und Ausnahmeschauspieler Johnny Depp („Fluch der Karibik“, Alice im Wunderland“) knüpfen an ihre erfolgreiche Zusammenarbeit beim Mystery-Thriller „Das geheime Fenster“ an und liefern mit MORTDECAI – DER TEILZEITGAUNER eine turbulente Kriminalkomödie ab, die auf dem Roman „Don’t Point That Thing At Me“ von Kyril Bonfiglioli basiert. Ihnen zur Seite steht ein prominenter internationaler Cast: Oscar-Gewinnern Gwyneth Paltrow („Iron Man“, „Shakespeare in Love“) bezaubert als Charlie Mortdecais smarte Gattin Johanna, Ewan McGregor („The Impossible“, „Illuminati“) überzeugt als Inspektor Alistair Martland, Olivia Munn („Magic Mike“) als Millionärstochter und Paul Bettany („Transcendence“, „The Da Vinci Code – Sakrileg“) als treuer Diener. Für die Produktion zeichnen sich Andrew Lazar („Get Smart”, „Cats & Dogs”, „Space Cowboys”), Johnny Depp, Christie Dembrowski („Dark Shadows”, „Hugo”) und Gigi Pritzker („Ender’s Game”, „Draft Day”, „Drive”) verantwortlich.

Weitere Informationen über den Film sind auf der offiziellen Website und der dazugehörigen Facebook-Seite zu finden!

Quelle: PM