Aerosoft auf der Game City Wien

Publisher Aerosoft, bekannt für hochwertige Simulationen für PC und Mac, wird auf der diesjährigen Game City in Wien mit einem Stand vor Ort sein und einige seiner aktuellen Highlights vorstellen. Auf Österreichs größtem Gaming-Event präsentieren die Simulationsexperten aus Paderborn vom 10. bis 12. Oktober unter anderem Add-ons für OMSI – Der Omnibussimulator und den Microsoft Flight Simulator X.

Am Samstag, den 11. Oktober, wird Entwickler Daniel Buda am Stand von Aerosoft sein und das Add-on OMSI 2 Add-on Wien – Der Hochflurbus LU 200 vorstellen. Darin können Spieler die Linie 24A vom Zentrum Kagran bis zum Stadtrand im 22ten Wiener Gemeindebezirk Donaustadt erleben. Die anspruchsvolle Strecke aus dem Jahr 2005 wurde mit vielen Objekten und Details realgetreu nachgebildet und bietet langanhaltenden Fahrspaß für Anfänger und fortgeschrittene OMSI-Fans.

Am Sonntag, den 12. Oktober, präsentiert Entwickler Johannes Kimla Approaching Innsbruck, eine Erweiterung für Microsofts Flight Simulator X und Flight Simulator 2004. Diese bietet neben einer exakten und wirklichkeitsgetreuen Darstellung des Flughafens Innsbruck Kranebitten auch dynamischen Verkehr am Flugfeld und in der Umgebung, sowie realistische Jahreszeiten- und Nachttexturierungen.

Sie finden Aerosoft auf der Game City Wien in der Feststiege I, beim Arkadenhof.

Quelle: PM