Großer Auflauf in der Domstadt: Am Abend feierte Sönke Wortmanns neuester Film SCHOSSGEBETE seine Premiere im Kölner Residenz Kino. Neben dem Regisseur waren auch die beiden Hauptdarsteller Lavinia Wilson und Jürgen Vogel sowie Charlotte Roche, Autorin der gleichnamigen Romanvorlage, an den Rhein gekommen, um vor zahlreichen Gästen und Fans am Roten Teppich die hochkarätig besetzte Bestsellerverfilmung zu präsentieren.

Gemeinsam mit den Darstellern, Autorin und Regisseur feierten auch die Produzenten Tom Spieß (LittleShark Entertainment) und Oliver Berben, Geschäftsführer der Constantin Film Produktion sowie die Koproduzentin Dr. Barbara Buhl (WDR). Das Premierenpublikum zeigte sich nach der Filmvorführung begeistert und begrüßte das Filmteam anschließend unter großem Applaus auf der Bühne.

[su_slider source=“media: 9213,9214″ width=“1600″ height=“1200″ title=“no“]

SCHOSSGEBETE wird am kommenden Montag im Rahmen einer weiteren Premiere auch in Berlin vorgestellt und startet am 18. September 2014 in den deutschen Kinos.