Heute am 31.03.2016 um 20 Uhr ist es soweit und Ashes of the Singularity wird offiziell gestartet. Die Webseite gibt durch einen Countdown ebenfalls einen Hinweis, wann es nun endlich losgeht.

Das Strategiespiel verlässt damit den Beta-Status, welcher schon einige Zeit läuft und hat erste Eindrücke vermitteln können.

Bei vielen Spielern kommt das Spiel gut an, was man an vielen positiven Nutzerreviews bei Steam sehen kann. Auch wir hatten uns den Titel vor einiger Zeit angeschaut und einen Preview Artikel verfasst. Allerdings erfuhr das Spiel seitdem noch einige neue Funktionen, was bei einem Early Access Spiel nicht unüblich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entwickler des Spiels sind Oxide Games sowie Stardock Entertainment, unterstützt DirectX 12 und kann über die beliebte Internet-Vertriebsplattform Steam gekauft werden.

Weitere Informationen über das Spiel entnimmt man der offiziellen Webseite.

Quelle: Ashes of the Singularity Webseite