Großer Erfolg für den neuen Film von Margarethe von Trotta: Direkt nach Kinostart wurde DIE ABHANDENE WELT zum Publikumsliebling und zum erfolgreichsten Film des Wochenendes in den deutschen Arthouse Kinos. Bereits bei der Weltpremiere auf der Berlinale, sowie bei den deutschen Premieren in Essen und München, gab es begeisterte Reaktionen der Zuschauer, die sich jetzt nach dem Kinostart fortsetzen.

 

DIE ABHANDENE WELT glänzt mit Katja Riemann und Barbara Sukowa in den Hauptrollen, sowie mit einem großartigen Schauspielerensemble, und ist ein besonderer und berührender Film, basierend auf den persönlichen Erfahrungen der Regisseurin Margarethe von Trotta.

Die abhandene Welt

Zum Inhalt: Ein zufällig im Internet gefundenes Foto der amerikanischen Opernsängerin Caterina Fabiani (Barbara Sukowa), bringt das Leben von Paul Kromberger (Matthias Habich) und dessen Tochter Sophie (Katja Riemann) völlig durcheinander. Paul scheint in dem Bild seine verstorbene Frau Evelyn, Sophies Mutter, wiederzuerkennen. Sophie macht sich auf den Weg nach New York, um die Unbekannte aufzusuchen…

DIE ABHANDENE WELT ist eine faszinierende Familiengeschichte, in deren Mittelpunkt zwei Frauen stehen, die mehr miteinander zu tun haben, als sie zunächst wahrhaben wollen. Die Hauptrollen von Sophie und Caterina spielen die vielfach ausgezeichneten Schauspielerinnen Katja Riemann und Barbara Sukowa.

Quelle: Concorde Filmverleih