Innerhalb einer Woche seit Start in die Open Beta wurde NOSGOTH, das kostenlose, teambasierte PvP-Actionspiel von Square Enix und Psyonix, über eine Millionen Mal heruntergeladen. Passend dazu ist seit heute die neue spielbare Summoner-Klasse für die Seite der Vampire im Spiel verfügbar.

„Es ist großartig, dass jetzt jeder kostenlos in der Open Beta in die Welt von Nosgoth eintauchen kann. Unser Dank gilt den Spielern für ihre Unterstützung, vor allem denen, die uns schon seit dem Start der Closed Alpha vor über einem Jahr begleiten,“ so Phil Rogers, CEO von Square Enix Europe. „Wir fügen dem Spiel auch weiter regelmäßig neue Inhalte und Features hinzu, um Nosgoth gemeinsam mit der Community weiterzuentwickeln.“

Die Summoner vom Clan der Melchahim verfügen über übernatürliche Schild-Kräfte mit denen sie Projektile abwehren können, sowie mächtige Angriffe, um über große Entfernungen weitreichenden Schaden zu machen. Außerdem können sie Ghouls aus der Unterwelt beschwören und kommandieren – damit bietet die Summoner-Klasse eine ganz einzigartige Gameplay-Erfahrung, die sich ganz von den anderen Klassen auf Seiten der Vampire unterscheidet.

Weitere Updates werden in Kürze folgen, darunter eine weitere Menschen-Klasse und eine Vampirstadt als spielbare Karte. Zudem wird es einen neuen Spielmodus, neue Charakter-Skins, Ligen-Ranglisten, Crafting, Gifting & Handel, Beobachter-Tools und mehr geben.

Über NOSGOTH:
NOSGOTH ist ein temporeiches und intensives Spiel, in dem sich zwei Fraktionen mit sehr unterschiedlichen Gameplay-Mechaniken gegenüberstehen, die verschiedene Strategien und Taktiken erforderlich machen. In einem Match treten Spieler in einer Runde als Menschen und in der anderen als Vampire an, wobei beide Seiten eine Reihe an Klassen bieten.

Menschen verlassen sich vorwiegend auf Distanzangriffe und sind als Gruppe am effektivsten. Sie gewinnen, indem sie die Vampire zermürben und sich an den Versorgungsstationen auf der Karte heilen. Menschen sind mit Waffen wie Armbrüsten oder der Fähigkeit, Feinde mit einer Sonnenlichtphiole zu blenden, ausgestattet und in der Gruppe eine erstzunehmende Streitkraft.

Die Vampire konzentrieren sich auf gefährliche Nahkampfattacken und verlassen sich auf Geschwindigkeit und Agilität, um den Feind aus verschiedenen Richtungen anzugreifen. Sie sind sehr mobil und können Wänden erklimmen – eine Klasse kann sogar fliegen. Vampire kämpfen vorwiegend allein in koordinierten Attacken mit ihren Teammitgliedern und heilen sich, indem sie das Blut der Menschen aussaugen.

Für weitere Informationen zu NOSGOTH besuchen Sie bitte den offiziellen NOSGOTH-Blog oder die offizielle Website. Auf Facebook, Twitter und im offiziellen Forum sind ebenfalls weitere Informationen zu finden.

Quelle: PM