Galaxy Splitter: Retro-Shooter im modernen 3D-Design

upjers und NeoBird startet mit Vertical Shooter im Play Store durch

Quelle: upjers.com

Neue Mission für upjers. Der Entwickler und Publisher beliebter Apps und Browsergames hat zusammen mit NeoBird einen Vertical Shooter herausgebracht. Die Gaming App Galaxy Splitter ist jetzt im Play Store zu haben.

Mit Galaxy Splitter holen sich die Spieler:innen ein klassisches Shoot’em up aufs Handy. In guter alter Kampfpilot-Manier ballern sie sich durchs Weltall und sammeln dabei Ladung, Booster und mehr auf. Jede Mission hat ein anderes Ziel: Mal geht es darum, keine Ladung liegen zu lassen, mal sollen alle Gegner abgeräumt werden.

So unterschiedlich wie die Missionen in Galaxy Splitter sind auch die Raumschiffe: Jedes hat die perfekten Eigenschaften für die eine oder andere Mission. Für eine „Sammeln“-Mission braucht es am besten ein Raumschiff mit viel Frachtraum, während für eine „Jagen“-Mission ein wendiges, wehrhaftes Raumschiff besser geeignet ist

Im Hangar stehen die unterschiedlichen Raumschiff-Typen bereit: Wer wählt wohl den Plünderer „Spatz“ und wer entscheidet sich für den Frachter „Geier“? Nach der Wahl des Raumschiffs folgt die Auswahl der Waffen. Vom Blaster über den Plasmawerfer bis hin zur Laser-Minigun wartet ein ganze Arsenal auf die Galaxy Splitter Spieler:innen.

So ausgestattet brauchen die virtuellen Kampfpiloten nur noch ihren Finger, um sich den gegnerischen Kampfgeschwadern zu stellen. Das Raumschiff folgt jeder Bewegung und schießt automatisch – so geht schon bald der erste Bossgegner in Stellung. Auf ins Action-Abenteuer mit Galaxy Splitter!