Skyworld: Kingdom Brawl ab heute für Oculus Quest verfügbar

Vertigo Games veröffentlicht zusätzlich die kostenlose Erweiterung Fresh Meat für alle Plattformen

Quelle: Vertigo Games

Vertigo Games und Vive Studios haben heute das kompetitive VR-Kartenspiel Skyworld: Kingdom Brawl für Oculus Quest veröffentlicht. Zudem erscheint Fresh Meat, die erste Erweiterung zum Spiel heute für alle Plattformen.

Skyworld: Kingdom Brawl vereint die internationale VR-Community mit Cross-Plattform-Support für HTC Vive (Pro), Vive Focus (+), Oculus Rift (S), Windows Mixed Reality und nun auch Oculus Quest. Der neue DLC Fresh Meat erlaubt es den Spielern, ihre Freunde zu schnellen und intensiven PvP-Schlachten in über 20 VR-Arenen herauszufordern. Außerdem können die Spieler ihr Deck um zahlreiche neue Einheiten ergänzen, die über Fähigkeiten wie Heilen und Spawnen zusätzlicher Einheiten verfügen.

Zur Feier der beiden Releases stellt Vertigo Games The Skyworld Collection vor, in der jeglicher zum Franchise gehörender Content mit einem Rabatt von 15% inbegriffen ist.

In The Skyworld Collection stehen die Spieler an der Spitze eines Königreichs im Kriegszustand. In Skyworld, dem taktischen VR-Hybriden zwischen RTS und rundenbasierter Strategie begeben sie sich auf eine Kampagne, ihr Königreich zu erweitern und sämtlichen Welten zu erobern. Wem es besonders viel Spaß macht, seinen Gegner in Echtzeit den Garaus zu machen, der kommt in Skyworld: Kingdom Brawl auf seine Kosten. In dem Skyworld-Spinoff laden Deckbuilding, Echtzeitschlachten mit überarbeiteter Taktik und regelmäßige kompetitive Events wie Turniere zum Wettstreit ein.

Skyworld: Kingdom Brawl ist ab jetzt für 9,99€ für Oculus Quest verfügbar. Fans von VR-Schlachten erhalten The Skyworld Collection mit allen Titeln des Franchises mit einem Rabatt von 15% auf Steam und im Oculus Store. Der DLC Fresh Meat ist kostenlos für alle Plattformen verfügbar.