Der preisgekrönte Platformer „In Between“ erscheint bald auf PlayStation 4

Erlebe eine atemberaubende Geschicht und "das Happy End eines Mannes, der stirbt"

Quelle: Headup

In Between, der außergewöhnliche Puzzle-Platformer von Gentlymad und Headup, ist ab dem 18. September für 11.99 Euro auf PlayStation 4 erhältlich. Das Spiel lässt den Spieler in die tragische Geschichte eines krebskranken Mannes eintauchen, der erfährt, dass er nur noch wenige Wochen zu leben hat.

Dem Titel gelingt der schwierige Spagat, einerseits ein unterhaltsames und forderndes Spielerlebnis zu bieten, andererseits starke Emotionen auszulösen und den Spieler zum Nachdenken anzuregen. In Anlehnung an die Sterbeforschung nach Kübler-Ross spiegeln die fordernden Gravitationspuzzles dabei jeweils den aktuellen seelischen Zustand des Protagonisten wider.

Dadurch, dass der Spieler in einem unvermeidlichen Existenzkampf den aussichtslosen Kampf gegen Krebs miterlebt, ist In Between mehr als nur ein einfacher Physik-Platformer. Mit seiner tiefgründigen Geschichte bietet es viele Ansätze das eigene Leben zu reflektieren und beweist damit einmal mehr, dass Spiele eine Form von Kunst sein können.

Über In Between

In Between ist ein atmosphärisch, preisgekrönter Platformer, in dem Sie knifflige Rätsel, durch manipulieren der Umgebung und Schwerkraft, lösen. Tauchen Sie ein in die dichte Atmosphäre dieses handgemalten Spiels und erkunden Sie den Grund, warum Sie hier sind. Willkommen in einer Welt dazwischen!

Key Features:

  • Eine sehr emotionale interaktive Geschichte über die letzten Lebensphasen
  • Gameplay-Mechaniken aus der Thanatologie, der Wissenschaft zum Studium des Todes
  • Ein auf Geschichten fokussierter Puzzle-Platformer
  • Herausforderndes Vier-Wege-Gameplay zur Änderung der Schwerkraft

Awards:

  • Best Upcoming Game Design @ German Video Games Awards 2015
  • Best of the Best @ RedDot Award 2014
  • Nominated @ German Design Award 2016
  • 2nd Place @ MB21 Festival 2013
  • Finalist @ FEFFS Indie Game Contest 2014