Capcom Highlights – Tag 1 – Dragon’s Dogma 2 und Kunitsu-Gami: Path of the Goddess

Quelle: Capcom

Während der Capcom Highlights-Videopräsentation bot Capcom Updates zu einem fantastischen Paar von Action-geladenen Titeln, die im Laufe des Jahres erscheinen. Während der Show wurde der “Character Creator mit Speicherfunktion” für Dragon’s Dogma 2 vorgestellt. Spieler*innen können hiermit bereits vor Erscheinen des Spiels ihren Erweckten und Hauptvasallen erstellen, und beide ins komplette Spiel übertragen, wenn das heiß ersehnte Action-RPG am 22. März 2024 erscheint. – Das Programm bot weiterhin erweiterte Einblicke in das 2024 erscheinende Kunitsu-Gami: Path of the Goddess mit neuen Details zu dem strategischen Action-Spiel und seinem lebhaften Japanisch-inspirierten Setting.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Charakter-Erstellung in Dragon’s Dogma 2 ab heute möglich

Dragon’s Dogma 2-Director Hideaki Itsuno und Producer Yoshiaki Hirabayashi traten in Capcom Highlights auf und gaben einen Überblick darüber, was Spieler*innen erwarten können, wenn sie zu ihren eigenen Abenteuerin der immersiven Fantasy-Welt aufbrechen. Zusätzlich zu den drei KI-gesteuerten Kompagnons in der Gruppe, Vasallen genannt, wird Spieler*innen empfohlen, ihre volle Kreativität und Neugier spielen zu lassen, wenn sie die Welt von Dragon’s Dogma 2 erkunden.

Sowohl die verschiedenen Herangehensweisen zum Lösen von Quests und Rätseln, als auch die Art und Weise der Interaktion mit anderen Charakteren beeinflussen die Beziehung der Erweckten zu anderen Charakteren, und auch die Interaktion anderer Charaktere untereinander. Oft gibt es kreative Lösungsansätze, die etwa körperliche Auseinandersetzungen zu vermeiden helfen – wie etwa die Möglichkeit, hier und da exquisite Fälschungen anstelle von Original-Gegenständen weiterzugeben. Jede Entscheidung der Spieler*innen beeinflusst das komplexe Netz an Beziehungen in der mit über 1.000 Charakteren belebten Spielwelt, von denen jeder seine eigenen Ziele und Motive verfolgt.

Itsuno und Hirabayashi enthüllten zudem das Tool “Character Creator mit Speicherfunktion”, das nun kostenlos auf PlayStation 5, Xbox Series X|S und Steam heruntergeladen werden kann. Dieses ermöglicht es Spieler*innen, bis zu fünf Designs für ihre Erweckten und Hauptvasallen zu entwerfen! Diese Designs werden automatisch ins Hauptspiel übertragen, wenn Dragon’s Dogma 2 am 22. März 2024 für PlayStation 5, Xbox Series X|S und Steam erscheint, so dass Spieler*innen sofort zur Veröffentlichung auf ihre Reise aufbrechen können.

Last but not least enthüllte das Duo Pläne zu offiziellen, von Capcom unterstützten Vasallen, entworfen von bekannten Content Creators, die andere Spieler*innen durch ihr ganz eigenes Abenteuer begleiten können. Erste Ankündigungen fanden während der Capcom Highlights statt, weitere beteiligte Creator*innen werden in Kürze bekanntgegeben.

Geist-Reich: Kunitsu-Gami: Path of the Goddess

Im später in diesem Jahr erscheinenden Kunitsu-Gami: Path of the Goddess erkunden Spieler*innen eine betörende, tief in der Japanischen Kultur und Mythen verankerte Welt. Das Single Player-Action-Strategiespiel, zudem Capcoms neueste IP, stellt die strategischen Fähigkeiten von Spieler*innen auf die Probe.

Auf einem besudelten Berg schlüpfen Spieler*innen in die Rolle von Soh, dem Protagonisten, der die Dorfbewohner*innen auf Mount Kafuku retten und ihre Dörfer reinigen muss. Ihm zur Seite steht die Maid Yoshiro. Auf ihrer Reise rund um den Berg tauchen Spieler*innen in dynamische Tag-Nacht-Zyklen ein. Tagsüber verbündet sich Soh mit den Bewohner*innen des Dorfes und bereitet sich auf die bevorstehenden Kämpfe vor. Sobald die Dunkelheit hereinbricht, konfrontieren Soh, die Dörfler und Yoshiro die gefräßigen Seethe, mächtige Feinde mit der Kraft aus gestohlenen Masken. Spieler*innen sammeln die Kraft von Suba-Wächtern und tänzerisch anmutenden Schwert-Schwüngen, müssen sich immer wieder aufs Neue ändernden Kampf-Konditionen anpassen und nutzen die besonderen Fähigkeiten der einzelnen Dorfbewohner-Rollen, um den Berg zu befreien. Diese Rollen umfassen unter anderen:

  • Holzfäller – Starke Dorfbewohner, besonders gut im Nahkampf
  • Bogenschützen – Dörfler mit ausgeprägter Präzision, kämpfen mit Bogen und Pfeilen aus der Ferne
  • Asketen – Verzauberte Einwohner, die mit ihren magischen Sprüchen den Seethe Einhalt gebieten.

Mit der RE ENGINE zum Leben erweckt, wird Kunitsu-Gami: Path of the Goddess ab Erscheinen im Xbox Game Pass für Konsole und PC enthalten, sowie für Xbox Series X|S, Windows, PlayStation 5 und Steam verfügbar sein. Weitere Details zur unvergesslichen Reise in eine ästhetisch immersive Welt werden demnächst bekanntgegeben.

An Tag 2 der Capcom Highlights Day 2 am Montag, den 11. März 2024, veröffentlichen wir Neuigkeiten zu Street Fighter 6, Monster Hunter Stories und Exoprimal.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein