Am Dienstag dem 21.08.2018 haben wir während der diesjährigen gamescom auch Perfect World einen Besuch abgestattet. Während sich unser Redakteur Anton Matthias Seitz die Neuigkeiten rund um Star Trek Online zeigen gelassen hat, haben wir uns die Neuigkeiten von Neverwinter präsentieren lassen.

Hier ging es komplett um die neue Erweiterung Ravenloft, welche seit einiger Zeit schon für den PC und seit gestern auch für die Playstation 4 verfügbar ist. Ravenloft ist die mittlerweile 14.Erweiterung für Neverwinter Online und bietet eine Menge Inhalt.

Das „Addon“, beziehungsweise die Story dahinter findet in dem neuen Gebiet Barovia statt. Dort gibt es seit geraumer Zeit einen uralten Fluch, mit welchem ihr es aufnehmen müsst. Die Hellseherin „Madame Eva“ sagt euch über Tarokka-Karten eure Zukunft voraus. Aus diesem Grund reist ihr überhaupt erst nach Barovia. Dort herrscht im übrigen der Graf Strahd von Zarovich über das Land. Eine eurer Aufgaben ist es, das Land von dem Herrscher zu befreien. Ihr bekommt es mit Vampiren zu tun, es gibt neue Dungeons, viele neue Gegenstände und natürlich auch eine Menge neuer Gegner.

Ferner wurde dem Spiel ein Tag und Nacht-Rhythmus hinzugefügt. Nur aus diesem Grund könnt ihr es logischerweise mit Vampiren zu tun bekommen, wenn ihr diese in der Nacht jagen wollt oder müsst. Es gibt also eine Menge neue Dinge zu tun in Perfect Worlds MMORPG Neverwinter!