Jurassic World Evolution 2: Cretaceous Predator Pack – ab sofort erhältlich!

Quelle: Frontier Developments

Vier bedrohliche neue Dinosaurier feiern mit dem heute veröffentlichten Jurassic World Evolution 2: Cretaceous Predator Pack ihren Einzug in die Parks der Spieler.

Diese faszinierenden neuen Jäger treiben ihre Beute in die Enge und sorgen für noch mehr Abwechslung in den Parks der Spieler. Gigantoraptor besticht durch sein beeindruckendes Federkleid, der wendige Concavenator ist dank seines markanten Höckers leicht auszumachen, während Utahraptor mit seiner schieren Größe und seinen sensenartigen Klauen ein beeindruckendes Bild abgibt. Vervollständigt wird die Liste durch Tarbosaurus, einen gigantischen Jäger, der von dem interaktiven Netflix-Special Jurassic World Camp Cretaceous: Hidden Adventure von Universal Pictures, Amblin Entertainment und DreamWorks Animation inspiriert wurde.

Der PDLC wird zusammen mit einem kostenlosen Update veröffentlicht, das allen Spielern tolle neue Funktionen und Verbesserungen bringt, darunter neue Varianten für bestehende Arten, neue Parkdekorationen und vieles mehr.

Jurassic World Evolution 2: Cretaceous Predator Pack ist ab sofort für PC über Steam, Epic Games Store und Windows Store, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 7,99 Euro erhältlich.

Jurassic World Evolution 2: Cretaceous Predator Pack und das kostenlose Inhaltsupdate erfordern das Basisspiel Jurassic World Evolution 2 zum Herunterladen und Spielen. Jurassic World Evolution 2 ist für PC über Steam, Epic Games Store, PlayStation®5, Xbox Series X|S, PlayStation®4 und Xbox One zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 Euro erhältlich. Jurassic World Evolution 2 kann auch über den Xbox Game Pass gespielt werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen