Sniper Elite VR: Winter Warrior – Neuer Trailer zeigt immersives Gunplay in Virtual Reality

Der Virtual-Reality-Shooter ist ab dem 30. November für Meta Quest 2, 3 and Pro verfügbar

Quelle: Rebellion

Rebellion, einer der weltweit erfolgreichsten unabhängigen Videospielentwickler und -publisher, hat heute einen neuen Trailer für Sniper Elite VR: Winter Warrior veröffentlicht. Darin werden die wichtigsten Features und Spielmodi des Titels vorgestellt. Sniper Elite VR: Winter Warrior ist ab Donnerstag, den 30. November für Meta Quest 2, 3 und Pro im Meta Quest Store für 14,99 EUR erhältlich.

Den „Features Trailer“ zu Sniper Elite VR: Winter Warrior gibt es hier zu sehen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Der neue Trailer bietet den Fans einen Einblick in die wichtigsten Gameplay-Mechaniken von Sniper Elite VR: Winter Warrior. Das immersive Gunplay ermöglicht es Spieler:innen, das Gewehr mit beiden Händen so zu führen, wie sie wollen. Zudem können zwei Waffen gleichzeitig geführt werden – eine in jeder Hand. Im Trailer werden auch die beiden neuen Spielmodi von Sniper Elite VR Winter Warrior vorgestellt: Sniper Hunt und Last Stand.

In Sniper Elite VR: Winter Warrior, das in Zusammenarbeit mit Just Add Water entwickelt wurde, schlüpfen Spieler:innen in die Rolle des Partisanen, einem ehemaligen italienischen Widerstandssoldaten, der seine Erinnerungen an die Vertreibung der Nazis aus seinem Heimatland noch einmal durchlebt. Das Spiel bietet eine vollständige Story-Kampagne, in der Spieler:innen „Wunderwaffen“ der Nazis aufdecken, die zusammen mit den Hintermännern vernichtet werden müssen.

Die neuesten Nachrichten und Updates gibt es auf der Webseite und den Social-Media-Kanälen von Sniper Elite: Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. Rebellion will seiner engagierten Community weiterhin aufregende Erlebnisse bieten und hofft auf deren Unterstützung.