Bei der gamescom 2019 haben wir uns von Rebellion neben „No Straight Roads“ auch „Zombie Army 4“ vorstellen lassen!

Zombie Army bringt euch diesmal nach Italien. Ihr kämpft ums Überleben mit eurem Team gegen Horden von Zombies. Ob mit dem Sniper Gewehr, Schrotflinte oder mit Fäusten. Packt euer Arsenal aus, Schnappt eure Freunde und haut sie weg. Aber passt auf, denn je weiter ihr kommt, desto mehr Zombie Arten werden euch begegnen, wie zum Beispiel mit Sprengstoffgürteln bestückte Suizid Zombies!

Der Spieler hat die Auswahl zwischen vier verschiedenen Charakteren. Diese unterscheiden sich aber nich anhand der Waffen voneinander und jeder Charakter kann auf die gleiche Art und Weise gespielt werden. Auch ist es möglich, spezielle Fähigkeiten freizuschalten, zu verbessern und damit euren Charakter stärker zu machen. Dafür werden sogenannte Upgrade Tokens benötigt, welche man auf den verschiedenen Karten finden kann.

Auch haben die Zombies eine Art „eigenständiges“ Denken. Sie greifen in Zombie Army nicht nur von vorne an, sondern laufen auch über die Dächer und fallen euch vielleicht in den Rücken.

Besonders im Koop-Modus dürfte das Spiel eine Menge Freude bereiten können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zombie Army 4 erscheint für PS4 und XBox One im Jahr 2020.