gamescom 2019 – AOC präsentierten uns neue Monitore

Auch bei AOC waren wir auf der diesjährigen gamescom vor Ort, um uns deren neue Monitore anschauen zu können! Wer uns schon länger verfolgt, weiß, dass wir regelmäßig neue Monitore von AOC testen und AOC sich inzwischen allgemein schon einen Namen gemacht hat.

In diesem Jahr hat man uns insgesamt 6 neue Modelle präsentieren können. Hierbei handelt es sich um 3 Curved-Monitore und 3 normale Flatscreen Modelle. Fangen wir zunächst einmal bei dem Q27G2U Modell an. Dieser besitzt eine Auflösung von 2560×1440 und unterstützt FreeSync. Ferner handelt es sich um ein 144Hz Monitor mit einem IPS-Panel und einer Reaktionszeit von 1ms.

Die Modelle 24G2U5 und 27G2U5 sind die kleineres Modelle. Ersterer besitzt eine Bildschirmgröße von 24 Zoll, zweiterer von 27 Zoll. Die Specs dieser beiden Modelle sind anhand der Specs genau gleich. Sie besitzen eine Auflösung von 1920×1080 Pixel, laufen mit einem 75 Hz IPS Panel und unterstützen ebenso FreeSync. Das besondere ist, dass unter den Monitor eine LED Lampe eingebaut wurde, die auf den Schreibtisch leuchtet und wichtige Informationen darstellt, wie beispielsweise die aktuelle FPS Anzahl.

Wer größere Monitore auf dem Schreibtisch haben möchte, sollte jedoch eher auf die Curved Modelle zurückgreifen. Hier gäbe es zunächst den CQ27G2U Monitor mit einer Zollgröße von 27. Er besitzt ein IPS Panel, eine Bildwiederholungsrate von 144Hz, eine Auflösung von 2560×1440 Pixel und die FreeSync-Option.

Weiter geht es mit dem CU34G2. Dieser ist 34 Zoll groß, hat ebenfalls ein IPS Panel und eine Bildwiederholungsrate von 100Hz. Jedoch handelt es sich hierbei um ein WQHD Modell, welches eine Auflösung von 3440×1440 Pixel darstellen kann. Zu guter Letzt gibt es noch den CU34G2X, welcher abgesehen von einer 144Hz Darstellung die gleichen Spezifikationen besitzt.

Die genannten AOC Monitore werden großteils zwischen Oktober und November 2019 veröffentlicht!