Nexon Europe kündigt neuen Shooter als Zuwachs der Combat-Arms-Familie an

Combat Arms: Line of Sight wird 2015 veröffentlicht

Nexon Europe kündigte heute die anstehende Veröffentlichung des Militär-FPS Combat Arms: Line of Sight an. Dabei handelt es sich um einen neuen Titel in der Combat-Arms-Reihe, die einen Rekord nach dem anderen im Bereich der Multiplayer-FPS bricht.

 

Combat Arms: Line of Sight wird von BlackSpot Entertainment, dem früheren Produzenten von Combat Arms entwickelt. Mit seinen über 7 Millionen Spielern in Europa ist Combat Arms einer der beliebtesten Online-FPS. Seit 2011 sammelten die Entwickler Ideen und Feedback von Combat-Arms-Spielern, um das daraus gewonnene Wissen für den neuen Titel zu nutzen. Ziel war es, den Kern des Gameplays von Combat Arms zu erhalten, während einzigartige Features eingebaut wurden, die den Spielern einen herausfordernden Militär-FPS der anderen Art offenbaren.

 

In Combat Arms: Line of Sight ermöglicht die Entdeckung des verborgenen Gens UEGN-0076 dem Menschen den Einsatz von Telekinese. Bekanntlich ist NEMEXIS einer der Waffenproduzenten, der in Combat Arms seit Jahren führend auf dem Feld der Bioforschung ist. In einem seiner geheimen Sektoren gelang es nun, dieses Gen militärisch nutzbar zu machen. Dem Spieler von Combat Arms: Line of Sight steht ein weites Spektrum der Telekinese in Form von übermenschlichen Kräften und  Psychic-Waffen zur Verfügung.

 

Combat Arms: Line of Sight bietet nahezu unbegrenzte, sichtbare Individualisierungsmöglichkeiten für Waffen. Shooter-Fans können sich auf ein ausgeglichenes, temporeiches Gameplay sowie vielfältige Maps und Modi freuen. Ein neuer PvP-Modus ist der „Crystal Boost“, in dem Spieler unter anderem ihre übermenschlichen Kräfte unter Beweis stellen können.

 

Weitere Informationen zu Combat Arms: Line of Sight hat Nexon Europe in einer FAQ zusammengestellt.

 

„Die Veröffentlichung dieses neuen Titels der Combat-Arms-Familie wird sehr gut bei FPS-Fans ankommen“, sagte Kenny Chang, CEO von Nexon Europe. „Die charakteristischen Features zusammen mit dem modernen, militärischen Setting machen Combat Arms: Line of Sight einzigartig, unterhaltsam und liefern eine Kampfansage der anderen Art.”

 

Wie alle Spiele von Nexon Europe, so wird auch Combat Arms: Line of Sight ein Free-to-Play-Titel sein. Das Spiel wird auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch und Türkisch angeboten werden.

 

Folgt der Facebook-Seite von Combat Arms: Line of Sight, damit ihr die nächsten Ankündigungen nicht verpasst.

Combat Arms Line of Sight

Quelle: Nexon Europe