Edge Case Games veröffentlicht Fractured Space für Steam Early Access

Strike Suit Zero Veteranen stellen ihre neues teambasiertes Weltraumspiel vor.

Edge Case Games, ein neues britisches Studio von den Machern von Strike Suit Zero, enthüllt sein erstes Spiel Fractured Space für Steam Early Access. Der Titel erkundet neue Weiten des Space-Combat Genres. In Fractured Space nehmen Spieler hinter dem Steuer von gigantischen Großkampfschiffen Platz und bestreiten teambasierte Onlineschlachten im überirdischen Ausmaß.

Spieler können entweder den Forerunner Pack für € 9.99, oder das Forerunner Fleet Pack für € 18.99 erwerben. Das Forerunner Fleet Pack beinhaltet vier Spiele-Keys. Diese können von den Spielern mit ihren Freunden geteilt werden und ermöglichen die Bildung von eigenen taktischen Weltraumkampf-Teams. Weitere Founders Packs, die eine Reihe von Vergünstigungen wie exklusive Schiffe, Besatzung, Booster und Ränge beinhalten, werden in Zukunft enthüllt.

„Unsere Entwicklungsreise mit Fractured Space begann mit dem ersten spielbaren Build und wir freuen uns durch die Veröffentlichung auf Steam Early Access viele neue Spieler begeistern zu können“, sagt James Brooksby, CEO von Edge Case Games. „Jeder Spieler kann an den spannenden taktischen Weltraumschlachten teilnehmen und erhält dadurch die Chance, aktiv in die aktuelle Entwicklung des Spiels einzugreifen.“

„Wir haben große Erwartungen und Pläne für Fractured Space und mit der Veröffentlichung auf Steam als Early Access beginnt der nächste logische Schritt dieser Entwicklung. Selbst in diesem frühen Entwicklungsstadium ist unsere größere Vision bereits fühlbar. Gemeinsam mit der Community entwickeln wir ein Spiel, mit dem das gesamte Space-Combat Genre in eine komplett neue und aufregende Richtung geführt wird.“

Fractured Space basiert auf der Unreal Engine 4. Die Vollversion wird im Laufe des Jahres 2015 als Free-to-Play-Titel veröffentlicht.

Bei Fractured Space verfolgt Edge Case Games einen komplett offenen Entwicklungsansatz. Das bedeutet, die Studiotüren stehen weit offen und frühe Assets, Prototypen und Projektpläne werden in jedem Schritt der Entwicklung geteilt, um laufend Feedback von den Spielern zu bekommen. Zusätzlich werden regelmäßige private Spieletests durchgeführt, die es der Community erlauben, aktiv in die Entwicklung des Spiels einzugreifen.

Zur Feier des Spielstartes wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=hE0WdQ9Ly-c&feature=youtu.be“ hd=“1″]

Über Fractured Space

Fractured Space ist ein teambasiertes Space-Combat-Spiel aus der Third-Person-Perspektive, in dem sich zwei Teams mit gigantischen Kampfschiffen im All messen. Mit der reflexfordernden Spannung eines Ego-Shooters und den taktischen Aspekten eines Strategiespiels erkundet Fractured Space neue Weiten im Space-Combat Genre. Spieler können ihre hart erkämpften Credits nutzen, um ihre Flotte mit einer Vielzahl an Schiffen verschiedener Klassen und Hersteller zu erweitern und zu verbessern. Fractured Space ist aktuell für den PC auf Steam Early Access verfübar, bevor der Titel 2015 in einem großflächigen Release zum Free-to-play Model wechselt.

Über Edge Case Games

Das in Guilford ansässige Studio Edge Case Games wurde vom Team hinter Strike Suit Zero gegründet, das seine Begeisterung und sein Wissen Rund um das Thema Weltall mit in das neue Studio bringt. Mit Fractured Space will das Team in puncto Größe und Umfang deutlich über den letzten Titel Strike Suit Zero hinauswachsen und wechselt zudem zu einem offenen Entwicklungsansatz.

Quelle: PM