HITMAN World of Assassination: Maßband oder Mistgabel – Statistiken zur Elusive Target-Mission „The Drop“

Seit dem 27. Oktober ist die neue Elusive Target-Mission „The Drop“ in HITMAN World of Assassination verfügbar. Seit dem Start des zeitlich limitierten In-Game-Events haben zahlreiche Agent:innen den Auftrag in Angriff genommen. Dazu möchten wir euch gerne ein paar interessante Statistiken zukommen lassen, wie unterschiedlich Spieler:innen bei der Eliminierung ihres Ziels vorgehen.

In der neuen Mission „The Drop“, die allen Besitzer:innen von HITMAN: World of Assassination kostenlos zur Verfügung steht, hat Agent 47 die Aufgabe, Alexios Laskaridis zu eliminieren. Laskaridis ist ein international bekannter DJ, der sich nebenberuflich als Drogenbaron verdingt und dem Aussehen des weltbekannten DJs Dimitri Vegas nachempfunden ist. Wie die Statistiken beweisen, bietet die Mission zahlreiche Möglichkeiten die Bedrohung durch den janusköpfigen Musiker während seines Auftritts in einem Berliner Club zu beseitigen.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, herauszufinden wie zur Hölle man einen DJ in einem Berliner Nachclub mit einer Mistgabel killt oder ihr den Rekord für das langsamste Attentat der Welt aufstellen wollt, dann könnt ihr euch noch bis zum 27. November in die Mission stürzen.

Wenn ihr das Spiel noch nicht besitzt und die Mission ausprobieren möchtet, meldet euch bitte unter Angabe eurer bevorzugten Plattform.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen