gamescom 2023: Warhammer 40,000 Darktide

Quelle: Fatshark

Zur diesjährigen gamescom 2023 durften wir am Freitag den 25. August einen Blick auf Warhammer 40,000 Darktide von den Entwicklern und Publisher Fatshark werfen.

Am 04. Oktober 2023 bekommt Warhammer 40,000: Darktide ein neues Update, bei dem sich Fatshark auf die Fähigkeiten der vier spielbaren Klassen konzentriert.

Zu Anfang konnte der Spieler in der Fähigkeitsauswahl, nur eine von drei Fähigkeiten nach jeweils fünf leveln auswählen, die das Gameplay mit dem Charakter nicht wirklich veränderten. Das ändert sich endlich mit den Update am 04. Oktober, denn dann bekommt jede Klasse einen eigenen Fähigkeitsbaum mit 3 unterschiedlichen “Abzweigungen”, wie man es aus anderen Spielen dieser Art kennen dürfte.

Bei diesem neuen Fähigkeitsbaum ist der Spieler aber nicht komplett an eine Richtung gebunden. Natürlich gibt es feste Punkte, bei denen die anderen Fähigkeiten ausgeschlossen werden, da es sonst zu Balance-Schwierigkeiten kommt, doch ansonsten könnt ihr frei zwischen den verschiedenen Abzweigungen wechseln oder noch einen passiven Bonus in anderen Teilen des Skillbaumes mitnehmen.

Wir konnten die neuen Fähigkeiten auch in einer Gruppe ausprobieren und müssen sagen, dass diese das Spiel verdammt stark verändern. Durch den Fähigkeitsbaum kann sich der Spieler jetzt frei entscheiden, welchen Schwerpunkt sein Charakter haben soll.

Selbst die Entwickler sind gespannt auf die neuen zahlreichen Fähigkeits-Kombinationen der Community.

Zusätzlich hat Entwickler und Publisher Fatshark preisgegeben, dass Warhammer 40,000 Darktide zeitgleich mit dem Update auch für die XBox erscheinen wird!

Wir bedanken uns vielmals bei Fatshark, dass wir einen Blick auf das kommende Update zu Warhammer 40,000 Darktide werfen durften.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen