gamescom 2023 – Dark Envoy von Event Horizon

Quelle: Event Horizon

Gut das wir uns bei der gamescom noch in einer Hands-On Session weitere Informationen von Event Horizon über Dark Evoy eingeholt haben, bevor das RPG veröffentlicht wird. Geboten wird interessierten Spieler:innen eine Kampagne, welche man im Einzelspieler- und Online-Koop-Modus bestreiten kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier werden klassische RPG-Mechaniken mit einem auf Klassen und Spezialisierungen basierenden Kampfsystem verbunden, das mit taktischer Vielfalt in Kämpfen kombiniert wird. Dies findet statt in einer konfliktgeladene Guns N’ Sorcery-Welt.

Unser Ziel sollte stets sein, das Schlachtfeld gegenüber dem Gegner zu dominieren und das Spieltempo selbst zu bestimmen. Unsere Gruppe sollte immer auf der Hut sein und größte Sorgfalt walten lassen, um den Feind mit gekonnten und geplanten Manövern zu überlisten.

Hierfür können wir uns beispielsweise das Gelände zum eigenen Vorteil zu Nutze machen. Wir können so  beispielsweise Steinmauern errichten, um Nahkämpfer und ihre Begleitern voneinander zu trennen. So kann man dann die Kontrolle über wichtige Lebens- und Manaquellen auf dem Schlachtfeld erlangen. Fernkämpfer können wiederum Deckungen gezielt nutzen, um sich zu schützen. Wir planen unsere Strategie im Vorfeld sorgfältig, denn wir haben die Macht, das Kampfgeschehen zu pausieren oder zu verlangsamen.

In der Welt finden wir Dungeons, Wagnisse und auch Reichtümer. Hauptsächlich sind wir bei Dark Envoy mit einer Kampagne beschäftigt, die wir alleine oder in einem Online-Koop mit einem anderen Spieler absolvieren dürfen. Ein nützliches und umfangreiches Handwerkssystem steht uns zur Verfügung, welches uns Zugriff auf Forschung und Verzauberungskunst gibt.

Wir stellen eine Gruppe aus verschiedenen Klassen wie Adept, Krieger, Techniker oder Waldläufer zusammen, welche Zugriff auf über ein Dutzend Spezialisierungen haben. Die eigenen Fähigkeiten kann man weiter entwickeln, man entdeckt Perks und steigert die eigenen Werte. Mit der Zeit erhält man Zugriff auf bessere Ausrüstung und meistert Synergien.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So stellen wir uns einem sehr mächtigen Feind entgegen, welcher ein verteidigungsorientiertes Infanteriekorps des Imperiums, begleitet von schwer gepanzerten und massiven Konstrukten bereithält. Oder uns werden schnelle und angriffslustige Elfen begegnen, welche von ihren eiskalten Kranit-Verbündeten abgesichert werden.

Aktuell können sich interessierte Spieler:innen auch eine Demoversion bei Steam herunterladen. So kann man erste Eindrücke über den Titel, welcher sowohl Aktion-, Abenteuer-, Rollenspiel-, als auch Strategieelemente beinhaltet, erhaschen. Am 24.Oktober 2023 ist es soweit und das Spiel wird veröffentlicht.

Wir bedanken uns bei dem Entwickler und Publisher Event Horizon dafür, dass wir erste Eindrücke von Dark Envoy sammeln durften und uns in entspannter Atmosphäre mit den Entwicklern unterhalten konnten.