Quelle: Ballantine’s

Ballantine’s, einer der weltweit größten Scotch-Produzenten, hat heute Mad Moxxi, die bekannte Barbesitzerin auf Pandora, zum Chief Galactic Expansion Officer (CGEO) ernannt. Mit dieser Partnerschaft plant Ballantine’s die intergalaktische Präsenz des Unternehmens weiter zu festigen und bis in die entlegensten Winkel des Universums auszubauen.

In ihrer Rolle als CGEO hält Moxxi eine Reihe exklusiver Aufträge für Vault Hunter Veteranen und neue Plünderer aus der ganzen Galaxie bereit. Auf diejenigen, die sich den Herausforderungen stellen, wartet limitierte Beute. Außerdem wird Moxxi neue Regeln für ihre Bar festlegen. Mit einer speziellen Videobotschaft wendet sich Moxxi live an die Bewohner Pandoras und wirbt für verantwortungsvolles Trinken:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Feier der neuen Zusammenarbeit hat Moxxi ihre eigene Borderlands X Ballantine’s Scotch Edition kreiert: die Ballantine’s X Moxxi’s Bar Edition. Diese limitierte Auflage wird zuerst auf Pandora und anschließend in ausgewählten Online-Stores auf der Erde erhältlich sein. Genau wie in Moxxis Bar gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Moxxi wird ihre Beute auch mit engen Freunden und Fans über ihre sozialen Kanäle, LinkedIn und Twitter teilen. Wer das Glück hat, eine Flasche zu ergattern, erhält Zugang zu exklusiven Borderlands 3-Inhalten.

In den kommenden Monaten wird Pandoras beliebteste Barkeeperin auch ihre eigene Truppe der besten Vault Hunter der Galaxie rekrutieren, um ihnen exklusive Aufträge anzubieten. Es wird auch gemunkelt, dass Moxxi in Bars jenseits ihres üblichen Territoriums auftreten wird…

„Eine gute Partnerschaft hält Geschäft und Vergnügen gleichermaßen im Gleichgewicht“, sagt Moxxi. „Und unsere hat einen guten Start hingelegt. George Ballantine kam zu mir nach Hause und machte mir einen Vorschlag, der mich erröten ließ. Er bot mir meine eigene spezielle Serie von Flaschen an. Ich nenne sie ‚Moxxi’s Bar Edition‘. Besorg dir eine davon, sie wird dir gut tun. Wie die besten Dinge im Leben geht der Scotch runter wie Öl.“

Die berühmte Underdome-Hostess, die zu den inspirierendsten Persönlichkeiten in Sanktuario gehört, war ursprünglich Mitglied des Hodunk-Clans, bevor sie floh, um ihre vier Kinder großzuziehen. Seitdem gehört ihr Pandoras feinstes Etablissement.

Moxxi ist direkt dem Marketing Director von Ballantine, Mathieu Deslandes, unterstellt. Der äußert sich folgendermaßen: „Wir haben Moxxis Abenteuer auf Pandora schon seit einiger Zeit verfolgt und freuen uns, eine so berühmte Unternehmerin an Bord zu haben. Ihr Umgang mit dem Raub des Handsome Jackpots ist unübertroffen und ihre beeindruckende Moderation des Underdome Riot wird man nicht so schnell vergessen. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Moxxi dazu beitragen wird, Ballantine’s in galaktische Höhen zu katapultieren und die Vault Hunters zu ermutigen, sich selbst treu zu bleiben.“

Die Ernennung von Moxxi ist der erste Schritt einer langfristigen Partnerschaft zwischen Ballantine’s und dem Borderlands-Franchise, zu der im Laufe des Jahres 2022 noch mehr bekannt gegeben wird.

Ballantine’s ist davon überzeugt, dass jeder Mensch einzigartig ist, ein Original, ein Unikat und es wert ist, gefeiert zu werden. Die Marke Ballantine’s ermutigt die Menschen, sich von gesellschaftlichen Erwartungen zu befreien und das Leben so zu leben, wie sie es wollen.

Die Menschen kommen in virtuellen Spielen zusammen, um gemeinsam Zeit zu verbringen und um Abenteuer zu erleben, die sie in der Realität nicht oder nur mit lebensgefährlichen Risiken bestreiten könnten. Die integrative Welt von Borderlands ermöglicht es allen Spielern, in die Rolle von Charakteren zu schlüpfen, mit denen sie sich identifizieren können.