Dead by Daylight für Nintendo Switch ab sofort im Handel erhältlich

Behaviour Interactive gibt heute die Veröffentlichung von Dead by Daylight für Nintendo Switch bekannt. Die brandneue Edition des klassischen Horror-Multiplayer-Spiels platzt vor lauter blutgefrierenden Inhalten aus allen Nähten und beinhaltet neben 9 Killern, 10 potentiellen Opfern auch zusätzlich noch vier weitere Kapitel und drei kosmetische Pakete. Dead by Daylight für Nintendo Switch ist ab sofort als Box-Produkt im Handel erhältlich und kann mit zusätzlichen digitalen Kapiteln, inkl. des Stranger Things-Add-ons, erweitert werden.

In Dead by Daylight finden sich die Spieler in einer blutrünstigen Jagd zwischen einen brutalen Killer und bis zu vier möglichen Opfern wieder – auf Nintendo Switch wann und wo immer sie wollen! Dead by Daylight bietet ein faszinierendes Katz & Maus-Spiel mit zwei unterschiedlichen Spielvarianten. Die Gejagten erleben Dead by Daylight in der 3rd-Person-Perspektive, während die Jäger die Welt aus 1st-Person-Perspektive wahrnehmen. Überlebende können sich entweder zusammenschließen und zusammenarbeiten, oder sie versuchen sich auf eigen Faust durchzuschlagen, während ihnen der Killer auf den Fersen ist und nach dem Leben trachtet.

Exklusive Trapper-Skin auf Nintendo Switch
Spieler, die Dead by Daylight auf Nintendo Switch spielen, erhalten ein zusätzliches Kostüm für den ikonischen Trapper-Killer. Zugegeben, das Outfit ist nichts für schwache Nerven, sondern eher was für Typen mit starken Mägen.

“Wir freuen uns riesig und sind furchtbar stolz über die Veröffentlichung von Dead by Daylight für Nintendo Switch. Das ist für uns eine weitere Möglichkeit, das Spiel in die Hände von so vielen Spielern wie möglich gelegt zu bekommen. Es ist aber auch eine weitere Möglichkeit für die Fans, das Spiel, das sie so lieben, überall spielen zu können. An dieser Stelle möchte ich einen Gruß in die Welt senden, speziell an alle Besitzer der Nintendo Switch. Die erste Runde wird kein Zuckerschlecken werden, aber bleibt einfach dran… die darauf folgenden Erfolge sind es absolut wert“, sagt Mathieu Côté, Game Director für Dead by Daylight und Head of Partnerships bei Behaviour Interactive.