Philips 258B6QUEB Monitor – Test / Review

Bildqualität

Wie auch bei dem Philips 272P7VPTKEB war es die Bildqualität, welche uns bei dem Philips 258B6QUEB am meisten begeistert hat. Zwar besitzt dieser Monitor „nur“ eine 2K Darstellung und keine 4K Darstellung, aber dennoch besitzt der Monitor mit den 60Hz ein extrem scharfes Bild und die farbliche Darstellung wirkt sehr gut.

Ferner hat der Philips 258B6QUEB eine True 8-Bit Farbdarstellung, was zwar 2 Bit weniger sind als bei unserem ersten getesteten Monitor, aber dennoch mehr als bei vielen anderen Monitoren, welche es auf dem Markt gibt. Wer also viel mit Bildern arbeitet, Videos schaut oder ähnliches, wird durch diese Farbdarstellung und durch das verwendete IPS Panel hier auf jeden Fall eine gute Wahl treffen können!

Natürlich haben wir auch hier wieder den Eizo Monitortest laufen lassen. Pixelfehler konnten wir bei keiner einzigen Farbe bemerken, die Verläufe waren so flüssig wie immer, der Kontrast in Ordnung und auch die Schrift wurde gut dargestellt. Lediglich bei dunklen Bildern wirke die Darstellung ab und an ein wenig Unscharf an den Rändern.