Optik und Mechanik

Weiter geht es mit dem Gehäuse des AOC AG271UG. Dieses sieht praktisch genauso aus wie der seines kleinen Bruders AOC AG251FG. Das Gehäuse selbst wurde gleichzeitig simpel und edel dargestellt, was nicht zuletzt an dem gewählten schwarz und rot wirkendem metallischen Aussehen liegt. Das Panel selbst, abgesehen von der unteren Seite, ist ungefähr 1cm breit. Auch hier findet man am unteren Rand wieder das Logo in einer roten Farbe und die Menüpunkte, deren Knöpfe unten am Monitor versteckt sind, werden neben dem Logo als Symbole dargestellt. Wie auch bei dem AOC AG251FG kann man hier zwischen dem Eingangssignal wie beispielsweise HDMI gewechselt werden. Auch die Menüeinstellungen werden hier vorgenommen und der Ein-und Ausschaltknopf ist dort ebenfalls zu finden. Da erneut kein Glossy-Kunststoff verwendet wurde, sieht man auch keine Fingerbadrücke.

Die Rückseite ist farblich genauso gehalten wie die Frontseite. Ein Großteil der Rückseite wurde farblich schwarz gehalten und darüber ist ein großer roter Flügel als Akzent gesetzt, was dem Monitor ein edleres Aussehen verleihen soll. Allerdings wurde wieder keine LED Beleuchtung eingesetzt. Dies hätte noch ein besseres Bild dargeboten. Auch der bereits bekannte Headset-Halter wurde an der Rückseite befestigt und kann nach Belieben ein und ausgeklappt werden!

Nun zu einem wichtigem Punkt, der viele Nutzer interessieren dürfte. Natürlich ist auch der AOC AG271UG sowohl in der Höhe als auch in der Neigung verstellbar. Von der Höhe kann dieser um ca. 13 cm verstellt werden und das erfordert lediglich einen kurzen Handgriff. Die Neigung selbst ist von -3,5° bis 21,5° Grad anpassbar. Es ist auch wieder möglich, den Monitor auf hochkant zu stellen, was bei der Textverarbeitung helfen kann.

Der Standfuß ist wieder ein silberner Pinguin-Standfuß aus Metall und er wirkt ziemlich stabil, sodass das Gewicht des Monitors kein Problem darstellt. Die Halterung ist ebenfalls äußerst stabil und besitzt am oberen Rand einen Tragegriff, um ihn leichter transportieren und hochheben zu können.