Taleworlds – gamescom 2017

Taleworld hat auf der diesjährigen gamescom zum ersten mal den „Captain Mode“ des Spiels Mount & Blade II: Bannerlord vorgeführt und wir durften diesen live ausprobieren. Bei dem Modus handelt es sich um einen Multiplayer-Modus von Mount & Blade II: Bannerlord, dem bald erscheinenden Prequel von Mount & Blade: Warband. In diesem Modus führt der Spieler als Kommandant seine Einheit gegen andere Spieler in den Kampf und so entstehen große Schlachten in einem Modus, welcher bis zu 5vs5 Spieler möglich ist.

Bei Spielstart wählt der Spieler seine Truppe aus. Diese kann aus Nahkämpfern, Bogenschützen oder der Kavallerie bestehen. In jeder der drei Sektionen gibt es noch Unterkategorien und bei jeder können 2 „Fähigkeiten“ vor dem Kampfbeginn ausgewählt werden. Um den Kampf oder die Schlacht zu gewinnen, muss der Spieler nicht nur gut geübt sein, sondern auch taktisch gut agieren können. Daher gibt es in Mount & Blade II: Bannerlord die Funktion, seiner Einheit Befehle zu erteilen, diese so zu kontrollieren und nach einer Taktik vorzugehen. Dies ist wichtig, da auch die eigenen Teamkameraden mit ihrer Einheit intelligent vorgehen müssen. Ihr solltet beispielsweise mit der Kavallerie nie von vorne in die Gegnertruppen stürmen, sondern diese umkreisen und von den Gegnern somit von hinten in den Rücken fallen.

Allerdings kommt ihr um die Übung und eigene Kämpfe nicht herum, denn einen Teil dieses Modus macht auch der eigene Kampf aus. Ihr steuert immer eine Person eurer Einheit selbst und müsst pro Leben soviel Gegner mitnehmen, wie es euch möglich ist. Sterbt ihr mit eurem Charakter, spielt ihr mit dem nächsten aus eurer Einheit weiter. Das Kampfsystem ist ansich nicht schwer zu verstehen. Mit den Waffen greift ihr Gegner an, mit dem Schild blockt ihr Angriffe und bei einigen Einheiten könnt ihr zwischen mehreren Waffen wechseln.

Armagan Yavuz, der CEO und Founder von Taleworld Entertainment hat sich zu dem Modus wie folgt geäußert:

“We are very excited to show the multiplayer side of Mount & Blade II: Bannerlord for the first time. We really wanted to create the best multiplayer experience we possibly could and tried to recreate medieval battlefields in a multiplayer game setting, paying attention to realism and gameplay depth. I personally think our team did a fantastic job with this and I am looking forward to seeing people play and receiving feedback.”

Ein genaues Datum zum Release des Spiels gibt es aktuell noch nicht. Veröffentlicht werden wir Mount & Blade II: Bannerlord allerdings für die Playstation 4, die Xbox One und den PC!