Team OpTic Gaming gewinnt die Paris Open der Call of Duty World League

Das Meisterschaftsturnier der Call of Duty World League (CWL) in Paris, präsentiert von PlayStation 4, endete nach einem fulminanten Finale mit einem großen Sieg von OpTic Gaming.

FaZe Clan, Rise Nation und Infused runden nach drei Tagen intensiver Wettkämpfe bei den CWL Paris Open, veranstaltet von ESWC, den Kreis der Bestplatzierten ab. Mit dem Ende dieses Events ist OpTic dem Ziel, sich einen Platz in der ersten, ab April startenden CWL Global Pro League zu sichern, einen Schritt näher gekommen.

62 äußerst talentierte Teams sind am vergangenen Wochenende gegeneinander angetreten. Nachdem sich der Staub gelegt hatte, wurden die Call of Duty-Fans in der Paris Expo Porte de Versailles Zeuge, wie OpTic als Champions aus den Matches hervorgingen und sich neben dem ersten Platz auch CWL-Profipunkte sowie eine bessere Ausgangsposition für die Qualifikation zur CWL Global Pro League sichern konnten.

Die LAN-Action der CWL wird nächsten Monat bei den CWL Dallas Open fortgesetzt, ausgetragen von MLG. Teams aus Nordamerika, Europa und Asien-Pazifik werden sich dann um die insgesamt $200.000 Preisgeld beim letzten LAN-Event zur Qualifikation von Runde 1 der CWL Global Pro League im Frühjahr streiten. Teams, die sich für die CWL Global Pro League qualifizieren möchten, müssen sich für die CWL Dallas Open registrieren.

Und hier sind die Endplatzierungen der CWL Paris Open im Rahmen der ESWC:

  • 1. – OpTic Gaming
  • 2. – FaZe Clan
  • 3. – Rise Nation
  • 4. – Infused
  • 5./6. – Epsilon
  • 5./6. – Splyce

Die Call of Duty World League (CWL), präsentiert von PlayStation 4, ist stolz, Major League Gaming als Partner für die Austragung der nordamerikanischen Turniere und die weltweite Übertragung zu haben. Durch MLGs Streaming-Erfahrung und -Technologie wird MLG.tv dabei helfen, den CWL-Fans die Action plattformübergreifend anzubieten, inklusive einer Ausstrahlung im Spiel Infinite Warfare auf PS4 dank es spielinternen Video-Players, sowie über TwitchYoutube und Facebook.