Noch größer, aufregender und abwechslungsreicher: Nach dem restlos ausverkauften Debut im Juni dieses Jahres mit über 50.000 Besuchern wächst die Comic Con Germany 2017 und erweitert und verändert für die zweite Auflage des Popkultur-Spektakels die unterschiedlichen Unterhaltungsbereiche. Der Hallenplan auf der offiziellen Homepage lässt bereits erahnen, auf was sich Besucher der Messe Stuttgart am 1. und 2. Juli 2017 freuen dürfen. Hierzu zählen die große Eventbühne, der Aussteller- und Attraktionsbereich, die Game Zone, die Flächen für Comiczeichner, -händler und –verlage. Außerdem wird es wieder ein riesiges Lego-Diorama, ein Cosplay Kingdom, sowie Autogramm- und Fotosessions mit Stars aus Film und Fernsehen geben.

Die Attraktionen der Comic Con Germany 2017 werden sich auf die Halle 1 und Halle 3 der Messe Stuttgart verteilen.

Im Erdgeschoss der Halle 1 dürfen sich Comic-Fans vor allem die Comic Area mitsamt Zeichnerallee, Comic Bühne (Comiczone) und das Cosplay Kingdom – ebenfalls mit eigener Bühne – nicht entgehen lassen. Wer ein Stück dieser Faszination mit nach Hause nehmen möchte, wird im großen Merchandise-Bereich fündig, während der ausgedehnte Ausstellerbereich schon mit den nächsten spannenden Themen lockt. Weitere Attraktionen runden das Programm in Halle 1 ab und natürlich darf auch 2017 die große Lego Erlebniswelt – diesmal mit einem eigenen Bereich für Kinder – nicht fehlen. Auf der Galerie der Halle 1 befindet sich ein Biergarten mit Sitzgelegenheiten.

Halle 3 beinhaltet hingegen alles, was mit Film, Fernsehen und Gaming zu tun hat. Hier werden nicht nur weltberühmte Stargäste bei Autogramm- und Fotosessions anzutreffen sein, sondern sich erstmals auch ein aufregender Gaming-Bereich befinden. Dort haben Besucher die Möglichkeit, brandaktuelle Videospiele zu testen und sich mit Freunden oder Familie zu messen. Im vorderen Teil der Halle zeigen Aussteller das Neueste aus Film und Fernsehen, während es zum selben Thema im gegenüberliegenden Bereich exklusives Merchandise gibt. Auf der Bühne im hinteren Bereich von Halle 3 werden Schauspieler auf einer Bühne mit über 1.000 Sitzplätzen die Fragen von Fans während der erstmals kostenlos zugänglichen Panels beantworten.

Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, kann sich bereits jetzt ein Ticket für die Comic Con Germany 2017 sichern. Die vergünstigten Vorverkaufstickets sind bis 31.12.2016 über die Webseite erhältlich. Neben den normalen Eintrittskarten sind dort ab sofort auch Zusatzpässe für Photoshoots und Autogramme verfügbar.

Quelle: Comic Con Germany (PM)