Liebe Spielegemeinde, wir von Warhorse Studios (WHS) haben beschlossen, die Veröffentlichung von Kingdom Come: Deliverance auf 2017 zu verschieben, um sowohl unseren eigenen als auch euren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Wir schätzen die Meinung unserer Fans sehr und mit den neuen Sprachpaketen für die Kingdom Come: Deliverance Beta hoffen wir, von eurer Seite noch mehr Feedback zu erhalten, damit wir in der Lage sind, euch die bestmögliche Spielerfahrung bieten zu können.

Weiters sind wir hocherfreut, einen neuen Patch für die Beta von Kingdom Come: Deliverance herausbringen zu können. Neben Stabilitätsverbesserungen enthält der Patch Untertitel in 6 neuen Sprachen. Neben den bereits verfügbaren englischen Untertiteln haben wir deutsche, französische, russische, polnische, tschechische und chinesische Untertitel hinzugefügt.

Kingdom Come: Deliverance – Releasetermin

Wir von Warhorse Studios haben beschlossen, die Veröffentlichung der finalen Version von Kingdom Come: Deliverance zu verschieben, um unseren Ansprüchen und denen unserer Spieler gerecht werden zu können. Wir möchten, dass Kingdom Come: Deliverance ein herausragendes Rollenspiel wird und dazu bedarf es eines hohen Maßes an Hingabe und Feinschliff. Seit der erfolgreichen Finanzierung auf Kickstarter haben wir der Meinung unserer Fans aufmerksam gelauscht. Deshalb hoffen wir, dank der neuen Sprachpakete noch mehr Feedback zu erhalten, das uns helfen wird, die bestmögliche Spielerfahrung abzuliefern. Wir glauben, dass das Endergebnis ein großartiges kollektives Projekt wird, auf das es sich zu warten lohnt.

Es ist immer schwer, Entscheidungen dieser Art zu fällen, und wir bedauern zutiefst, wenn wir ein paar unserer treuen Fans enttäuscht haben.

Ein neues Erscheinungsdatum wird zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres bekannt gegeben, das jedoch auf 2017 geschätzt wird. Kingdom Come: Deliverance wird auf den folgenden Plattformen erscheinen: Windows PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Kingdom Come: Deliverance Beta Zugang

Am 3. März 2016 brachten Warhorse Studios die Tech-Beta von Kingdom Come: Deliverance für Windows PCs heraus. Diese enthält einen Teil der Haupthandlung des Spiels, einige Quests, neue Kampfsysteme, Waffen und die erste große Schlacht.

Am Mittwoch, dem 26.05.2016, veröffentlichen Warhorse Studios einen neuen Beta-Patch, der viele bekannte Bugs beheben und einige Sprachpakete hinzufügen wird:

  1. Spielverbesserungen:
    a.Untertitel auf englisch, deutsch, französisch, tschechisch, polnisch, russisch und chinesisch
  2. Gameplay Verbesserungen:
    a.Neu gescriptete Mechaniken zur Behebung bekannter questbezogener Bugs
    b.Behebung von Problemen, die das Spiel zum Abstürzen brachten
    c.Verbessertes Dialogsystem
  3. Grafikverbesserungen:
    a.Behebung von Renderingproblemen, die in Zusammenhang mit der SVOGI-Technologie stehen (Sparse Voxel Octree Global Illumination)

Die Beta von Kingdom Come: Deliverance ist allen zugänglich, die das Spiel über unsere offizielle Website unterstützen!

Quelle: Warhouse Studios