Die Veranstalter der Comic Con Germany fügen dem schon mehr als umfangreichen Line-Up an Serien-Schauspielern weitere Gäste hinzu. Besonders Fans von Sci-Fi- und Fantasy-Themen werden sich über die Neuzugänge für die Convention, die am 25. und 26. Juni in Stuttgart stattfindet, freuen.

Liam McIntyre

Den Australier Liam McIntyre kennen Serie-Fans als muskelbepackter Spartacus aus der zweiten und dritten Staffel der gleichnamigen TV-Serie. Zuletzt war er in der Superhelden-Serie The Flash in der Rolle des „Weather Wizard“ zu sehen. 2016 leiht Liam McIntyre dem Charakter JD Fenix im kommenden Xbox One-Videospiel „Gears of War 4“ von Microsoft Stimme und Aussehen.

Tesya Teles
Die kanadische Schauspielerin verkörpert in der Sci-Fi-Serie The 100 die Grounderin Echo. Tesya Teles ist erst seit wenigen Jahren als Schauspielerin tätig und war bisher in verschiedenen Nebenrollen in Serien wie Supernatural, iZombie oder Rogue zu sehen.

Robert O‘Reilly
Robert O’Reilly kennen Star Trek-Fans vor allem in seiner Rolle als Klingonen-Kanzler Gowron aus Star Trek: Deep Space Nine und Raumschiff Enterprise. Darüber hinaus war er seit Beginn der 80er Jahre in Nebenrollen in zahlreichen TV-Serien und Filmen zu sehen.

J.G. Hertzler
Wie Robert O’Reilly ist auch J.G. Hertzler ein beliebter Klingonen-Darsteller aus dem Star Trek-Universum. In Star Trek: Deep Space Nine verkörperte er Martok, in Star Trek: Enterprise Advokat Kolos. Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler, die er seit den 70ern ausführt, betätigt er sich auch als Synchronsprecher u.a. für Videospiele (BioShock, BioShock 2 und Dead Space)

Zusätzlich geben die Veranstalter der Comic Con Germany den Besuch von Arryn Zech aus der animierten Webserie RWBY von Rooster Teeth Productions und des britischen Schauspielers Peter Roy bekannt. Peter Roy hat in zahlreichen Serien und Filmen mitgespielt und erlebte als Nebendarsteller vier verschiedene Inkarnationen von Doctor Who.

Die Comic Con Germany findet am 25. und 26. Juni 2016 in zwei der modernsten und größten Hallen der Messe Stuttgart statt (Halle 1 und Halle 3). Auf über 50.000 qm dürfen sich Besucher auf ein buntes Programm rund um Comics, Anime, Games sowie Film und TV-Serien freuen. Geboten werden ComicVerlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich. Bis zu 30 Hollywood-Schauspieler aus verschiedenen TVSerien und Filmen stehen für Autogramm-Sessions und Fotos zur Verfügung.

Der Veranstalter der Comic Con Germany ist bereits seit 1992 mit den bekannten Events FedCon und RingCon auf dem deutschen Markt tätig. FedCon und RingCon sind Conventions zum Thema Science Fiction und Fantasy, die seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in großen Hotels in NRW stattfinden.

[tie_slideshow]

[tie_slide] comiccon-stargast-jg_hertzler [/tie_slide]

[tie_slide] comiccon-stargast-liam_mcintyre [/tie_slide]

[tie_slide] comiccon-stargast-robert_oreilly [/tie_slide]

[tie_slide] comiccon-stargast-tasya_teles [/tie_slide]
[/tie_slideshow]

Quelle: Comic Con

Tickets sowie weitere Informationen, Gästelisten, Ticketpreise, VIP-Tickets, Händlerinformationen und mehr stehen online auf der offiziellen Webseite bereit.

Quelle: Comic Con Germany