EA SPORTS FIFA 16 Ultimate Team ist jetzt als kostenloser Download im App Store und Google Play erhältlich. Realistisch, optisch beeindruckend und unterhaltsam – das neue FIFA Mobile kombiniert die Gameplay-Qualität einer Konsole mit einer einfach zu erlernenden Hybrid-Touch-Steuerung und brandneuen Wegen für Fans, ihr Ultimate Team zusammenzustellen.

Das Gameplay steht im Fokus in FIFA 16 Ultimate Team. Durch die dritte Generation der Gameplay-Engine gleichen die Bewegungen und das Aussehen der Spieler ihren realen Vorbildern. Die hochentwickelte K.I. gewährleistet, dass die computergesteuerten Mitspieler, klügere Entscheidungen an beiden Enden des Platzes treffen und erleichtert es somit, vollends ins Spielgeschehen einzutauchen.

Mit aktualisierten 3D-Head-Scans und neuen Spielermodellen erstrecken sich die Neuerungen ebenfalls auf die digitalen Ebenbilder der Spieler und lassen sie auf dem Mobilgerät so real wie nie aussehen. Weiterhin können sich Fans von nun an nicht nur mit neuen Skill-Moves austoben, sondern erstmals auch durch Torjubel. Ergänzend zu den Gameplay-Innovationen, steht die neue Hybrid-Gesten- und Touchsteuerung, die dem Spieler mehr Möglichkeiten bietet, gleichzeitig aber das Spiel simpel und amüsant hält.

“In der Vergangenheit mussten immer wieder Kompromisse eingegangen werden, um das FIFA Gameplay ins Mobile Game zu übertragen. Die Endgeräte besaßen schlichtweg nicht genügend Muskelkraft, um das umzusetzen, was wir wollten“, so Alex Grimbley, Line Producer. “Mit der gestiegenen Prozessor-Stärke und der fortschrittlichen Grafik heutiger Mobilgeräte können wir Fans nun Konsolenqualität auf ihrem Handy und Tablet garantieren – ähnlich der Xbox 360 oder PlayStation 3.”

Die Neuerungen zeigen sich auch im Ultimate Team Modus, in dem Fans die weltbesten Spieler erhalten, kaufen und verkaufen, um ihr Dream Team aufzubauen.

Player Exchange ist ein nagelneues Feature in FIFA 16 Ultimate Team für Mobile und eröffnet Fans spannende neue Wege, an ihre Lieblings-Spieler zu gelangen. Fans können nun auf der Player Exchange-Drehscheibe eigene Spieler im Austausch für zufällige Spieler anbieten. Je höher die offerierte Qualität, desto höher die Chance, einen hochwertigen Tausch zu erhalten. Ebenfalls neu im Mobile Game sind Errungenschaften, ein Feature, welches Fans mit kurzweiligen Challenges bei Laune hält und großartige Belohnungen bereithält, um Meilensteine zu erreichen. Dank der Möglichkeit, Verbrauchsgegenstände direkt vom Shop zu beziehen und der Beseitigung von Spielerverträgen, können Fans künftig ihre Teams wesentlich einfacher managen.

Heute ist auch der Release für das Saison-Update für FIFA 15 Ultimate Team. Der Vorjahrestitel enthält nun neue Spieler-Items und eine überarbeitete Benutzeroberfläche. FIFA 15 Ultimate Team New Season ist eine großartige Alternative für diejenigen, deren Endgerät für die neue FIFA 16 Ultimate Team Grafik-Engine nicht leistungsstark genug ist.

Ein Trailer zu FIFA 16 Ultimate Team kann hier angesehen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zu EA SPORTS FIFA 16 Ultimate Team Mobile sind auf der offiziellen Webseite zu finden oder tretet der EA SPORTS Community auf Facebook bei. Folgt uns auf Twitter mit dem Hashtag #FIFAMobile.

Quelle: EA Sports