PopCap Games stellt heute einen neuen, dynamischen Treffpunkt in Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 namens Hinterhof-Kampfplatz vor. Über diese interaktive Umgebung erreichen die Spieler die verschiedenen Karten und Spielmodi und können das Universum von Plants vs. Zombies allein oder mit Freunden auf ganz neue Art erkunden.

Nach dem Spielstart landen die Spieler auf einem wilden Spielplatz, der mit dynamischen Events aufwartet und auf dem es jede Menge zu entdecken gibt. Mit bis zu drei eingeladenen Freunden können die Spieler hier alles Erdenkliche unternehmen. Sie können unter anderem Tages-Herausforderungen annehmen, Missionen für Deppie Dave und Dr. Zomboss abschließen, mit ihren Lieblingspflanzen und -zombies interagieren, feindliche Linien übertreten und einen waschechten Krieg vom Zaun brechen. Mit dem Hinterhof-Kampfplatz steht den Spielern ein einmaliger Treffpunkt zur Verfügung, wie es ihn bislang bei Plants vs. Zombies nicht gab.

Vorbesteller von Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 erhalten zudem zum Release des Spiels den neuen Grass Effect Z7-Mech*. Der von Dr. Zomboss entwickelte und von einer der weltweit beliebtesten Videospielreihen inspirierte Mech ist eine schlagkräftige Waffe im Krieg um Zomburbia. Der Spielcharakter ist der Schrecken aller Pflanzen – und sieht dabei verboten gut aus. Ausgestattet mit Extras wie dem Zomni-Werkzeug für den Nahkampf und einer Keramikrüstung mit kinetischer Polsterung, verursacht dieses Biotech-Wunderwerk  hohen Schaden.

Die Schlacht um Suburbia erreicht bei Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 vollkommen wahnwitzige Züge. Zum ersten Mal in der Geschichte der Spielreihe haben die Zombies die Macht an sich gerissen – und die Pflanzen gehen in die Offensive. Dabei gibt es auf beiden Seiten spannende Neuzugänge: Die mächtige Zauberin Rosie kommt direkt aus der Vergangenheit und kann Zombies in spielbare Ziegen verwandeln. Käpt’n Totbart ist ein waschechter Zombie-Haudegen, der die Weltmeere seit Jahrhunderten unsicher macht. Der ganze Spaß steigt auf zwölf neuen Karten, die mit viel Persönlichkeit und Humor begeistern – vom Zeitreisen-Freizeitpark bis zur Mondbasis Z. Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 liefert all das, was die Fans schon beim ersten Teil liebten und geht noch ein ganzes Stück weiter. So entsteht der durchgeknallteste und lustigste Shooter aller Zeiten.

Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 erscheint im Frühjahr 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Der Titel wird bei EA Canada in Vancouver entwickelt.

Mehr zu Plants vs. Zombies gibt es auch auf Facebook und PvZ Garden Warfare2.com.

Quelle: Electronic Arts, gamescom 2015