The Tribe Must Survive: Version 1.0 ab sofort verfügbar

Entwickler Walking Tree Games und Publisher Starbreeze Entertainment enthüllen heute mit Stolz die Version 1.0 ihres Survival-Base-Builder-Games The Tribe Must Survive auf Steam und im Epic Game Store. Nach drei Monaten intensiver Stammesentwicklung und einer erkenntnisreichen Reise im Early Access, tritt das Spiel heute endlich aus den Schatten hervor. Mit seiner originellen Mischung aus Strategie-, Survival- und Roguelike-Elementen macht sich der Titel sich auf, Spieler:innen auf der ganzen Welt an den Bildschirm zu fesseln.

Eine düstere, Lovecraft’sche Steinzeit, in der kosmische Katastrophen auf die Dynamik von Stammesgruppen treffen – das ist die Welt von The Tribe Must Survive. Tagsüber arbeiten Mitglieder der Gruppe, um ihre Gemeinschaft zu versorgen. Nachts ist das fahle Licht des Lagerfeuers die einzige Verteidigung gegen die Schrecken, die in der Dunkelheit lauern. Um den Stamm in einer Welt voller Bedrohungen am Leben zu erhalten, müssen Holz, Nahrung und andere Ressourcen sorgsam verwaltet werden. The Tribe Must Survive stellt Stammesführer:innen vor aufregende, anspruchsvolle und teils furchteinflößende Aufgaben.

In The Tribe Must Survive sehen sich Spieler:innen in einer atmosphärischen, düsteren Umgebung mit unvorhersehbaren Herausforderungen konfrontiert und müssen sich an die Gegebenheiten anpassen. Von Stammesmitgliedern, die Aufstände anzetteln, über transformative spirituelle Praktiken bis hin zu Entscheidungen, die Leben und Tod bedeuten können, können die Dinge auf unterschiedlichste Weise schieflaufen. Die Mischung aus Strategie-, Survival-, Base-Building- und Roguelike-Elementen macht es zu einem reizvollen Spielplatz für alle Fans des Survival-Strategie-Genres.

In der aufregenden Early-Access-Phase hat sich das Entwicklerteam darauf konzentriert, an der anspruchsvollen Spielmechanik und -balance zu schrauben und dabei das Feedback der Spieler zu berücksichtigen.

Version 1.0 von The Tribe Must Survive bringt wichtige neue Features mit sich, darunter:

  • Drei Progressionssysteme:
    -Ingame-Ziele fordern Spieler:innen heraus und belohnen sie für verschiedene Herangehensweisen beim Kampf ums Überleben
    -XP-basierte Freischaltungen bei denen Spieler nach und nach Upgrades, Perks und weitere Startoptionen freischalten, wodurch in jedem Durchlauf neue und einzigartige Strategien gefordert sind.
    -Herausforderungsmodus mit fiesen Modifikationen, die selbst die mächtigsten Stammesführer:innen auf die Probe stellen!
  • Einführung von transformativen Ereignissen, die erneute Runs komplett auf den Kopf stellen
  • Vertiefung der Stammesaufbau-Optionen mit 17 neuen spirituellen Upgrades
  • Neue End-Videosequenz für diejenigen, die es schaffen, alle 100 Tage zu überleben

The Tribe Must Survive Version 1.0 ist ab sofort für PC via Steam und Epic Game Store zum Preis von 24,99 EUR erhältlich.

Um den offiziellen Release zu feiern, ist The Tribe Must Survive derzeit sogar noch um 20 Prozent reduziert. Zudem wird der Titel in Kürze auch in einem Bundle mit dem farbenfrohen City-Builder-Hit Pioneers of Pagonia von Envision Entertainment erhältlich sein. Im Bundle kommen nochmal zusätzliche 10 Prozent Rabatt obendrauf.

Angehende Anführer:innen sollten sich jetzt mit Speeren und Äxten bewaffnen, ihren Stamm versammeln und sich in den Überlebenskampf stürzen! Egal, ob erfahrene:r Überlebensstrateg:in oder Teilzeit-Höhlenbewohner:in mit Faible für kosmischen Horror – es gab nie einen besseren Zeitpunkt, um sich dem Stamm anzuschließen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein