Quelle: NVIDIA

Amazon Games hat heute ein brandneues Update für sein beliebtes MMORPG New World herausgebracht. Das „Heart of Madness”-Update führt die neue Expedition „Herz des Sturmwinds” und die Waffe Donnerbüchse ein. Zudem gibt es Balancing-Anpassungen, Bug-Fixes und mehr für neue und alte Spieler, die die Welt von Aeternum erkunden möchten.

Einen neuen Trailer, der das Update vorstellt, gibt es bei YouTube.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der neuen Endgame-Expedition „Herz des Sturmwinds“ wird die Hauptstory von New World beendet. Die Spieler verfolgen Isabella zum Shattered Mountain, wo es zum epischen Finale kommt. Sie navigieren eine verderbte Dimension der Realität der Hauptstadt Myrkgard, wo sie die Geheimnisse aus Isabellas Vergangenheit erkunden und tiefer in ihren verderbten Verstand eindringen.

„Heart of Madness“ führt auch die Donnerbüchse ein. Die neue Waffe bietet hohe Mobilität und Schaden aus naher bis mittlerer Entfernung. Spielern stehen zwei Fertigkeitsbäume für die Waffe zur Verfügung, Chaos und Containment, was zwei komplett unterschiedliche Spielstile ermöglicht. Erreichen sie Level 60 und das maximale Skill-Level für die Donnerbüchse, können Spieler an der neuen Legendären Waffen-Questserie teilnehmen.