gamescom 2019 – Wired Productions

Natürlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen, bei der diesjährigen gamescom auch bei Wired Productions vorbeizuschauen. Hier wurden uns die drei Titel „Close to the Sun“, „The Falconeer“ und „Deliver Us The Moon“ vorgestellt!

Deliver Us The Moon

KeokeN Interactive stellte uns den Science-Fiction-Thriller Deliver us the Moon vor.

Die Menschheit hielt es für eine gute Idee, die Heluim-3-Vorkommen des Mondes für sich zu beanspruchen, dies verläuft allerdings nicht all zu glücklich, denn der Kontakt zur Erde wird unterbrochen. Deliver Us The Moon spielt in der nahen Zukunft und wir übernehmen die Rolle des letzten Astronauten im Weltall.

Unser Ziel ist nun, herauszufinden, warum der Kontakt zur Erde abgebrochen ist. Hierfür muss der Spieler eine breite Palette an kleinen und großen Rätseln lösen, Berichte lesen und Gegenstände in der Welt finden.

Bei dem Spiel wurde versucht, das Feeling so realistisch wie möglich zu halten. Dies macht sich bei dem schwerelosen Schweben im Weltall besonders bemerkbar.

Deliver Us The Moon wird ungefähr 6 Stunden Spielzeit besitzen und am 28. September für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One erscheinen!

Close to the Sun

Bei dem zweiten Titel handelt es sich um Close to the Sun, welches bereits im Mai exklusiv im Epic Store für den PC veröffentlicht wurde. Nun soll aber die Konsolenversion des Spiels folgen und auch ein Release für die Nintendo Switch Version wurde angekündigt.

Bei Close to the Sun befindet sich der Spieler in einer anderen Realität den 19.Jahrhunderts. Der Spieler erkundet und durchsucht in der Rolle von „Rose Archer““ das Wrack „Helios“, welches in internationalem Gewässer treibt. Sie ist jedoch nicht auf der Suche nach Gegenständen oder Andenken, sondern nach ihrer Schwester „Ada“. Schnell wird aber klar, dass das kein Spaziergang wird. Alles an Bord des Schiffes ist marode, brüchig und eines bereitet direkt von Anfang an große sorgen: Der Geruch nach faulendem Fleisch“ und das Wort Quarantäne über dem Eingang.

Hier erwartet Spiele-Fans ein Adventure der Extraklasse. Die Nintendo Switch Version soll am 29.Oktober diesen Jahres erscheinen!

The Falconeer

Das letzte Spiel, welches uns bei Wired Games vorgestellt wurde nennt sich The Falconeer.

Das Abenteuer spielt im so genannten Ursee. Der Spieler wird hier sowohl mit RPG als auch mit Dogfight Elementen bedient. Bedeutet: Ihr habt die Möglichkeit eurem Falken neue Skills beizubringen und könnt ihn aufrüsten. Neben Kämpfen voller Action steht hier aber auch die Erkundung der Welt im Vordergrund.

Was The Falconeer sonst noch für uns bereit hält, dürfen wir 2020 sehen.