Sniper Ghost Warrior Contracts – CI Games kündigt neuen Teil der taktischen First-Person-Shooter-Serie an

Quelle: CI Games

CI Games kündigt heute Sniper Ghost Warrior Contracts, den neusten Teil der taktischen First-Person-Shooter-Serie, für PC, PlayStation 4 und Xbox One an. Die heutige Ankündigung wird von einem Ankündigungstrailer flankiert, der in die rauen Landschaften der sibirischen Wildnis entführt. Sniper Ghost Warrior Contracts basiert auf der klassischer Sniper-Action, dem Markenzeichen der weltweit erfolgreichen Sniper-Ghost-Warrior-Serie, und doch hält der packende Shooter die eine oder andere Überraschung bereit.

Der Ankündigungstrailer von Sniper Ghost Warrior Contract sauf YouTube:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bereits auf der diesjährigen E3 erhalten interessierte Spieler die Möglichkeit erstmals Hand an Sniper Ghost Warrior Contracts zu legen. Zusätzlich zu der bewährten, genre-definierenden Sniper-Action und der realitätsnahen Ausrüstung, führt Contracts die Serie in eine neue Richtung, indem es verknüpfte, missions-basierte Szenarios auf strukturierten Karten bietet.
Mit dem Ansatz einer „Puzzle-Box“ und der konsequenten Umsetzung des namensgebenden Auftragssystems können die Missionen mit offenem Ausgang völlig unterschiedlich verlaufen und belohnen taktische Finesse sowie schnelles Handeln im Falle einer plötzlichen Gegenwehr. Über den Rahmen der offenen Missionen hinaus, bietet Contracts die Möglichkeit, über unzählige Zusatzmissionen zusätzliche Vergütungen zu erhalten, mit denen das eigene Arsenal erweitert werden kann.

Vom packenden Einzelspieler-Modus und einer Vielzahl von Mehrspieler-Optionen bis zu dem intensiven, missions-basierten Auftragssystem schickt sich Sniper Ghost Warrior Contracts an, aus der Planung einer Attacke und dem zitterfreien Anlegen des Scharfschützengewehrs ein perfektes Sniper-Erlebnis zu kreieren. Scharfschützen sollten sich zudem auf eine eiskalte sibirische Wildnis und zahlreiche Hindernisse sowie Gefahren in dieser rauen Umgebung gefasst machen, denn Contracts kennt auch dieses Mal kein Pardon mit den Spielern.
Sniper Ghost Warrior Contracts erscheint 2019 für PC, PlayStation®4 und Xbox One. Weitere Details zu Contracts werden auf der diesjährigen E3 bekannt gegeben. Interessierte Medienvertreter haben noch bis zum Start der E3 die Möglichkeit einen Hands-on-Termin zu vereinbaren.

Für weitere Informationen und Details zu Sniper Ghost Warrior Contracts, einfach die offizielle Webseite besuchen, dem Team auf Facebook oder auf Twitter folgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein