Sound

Der AOC AG251FG hat wie viele andere der AOC Monitore eingebaute Lautsprecher, wobei es diesmal kein Audiokabel gibt. Wie auch bei den anderen Monitoren ist es schwierig, hier eine objektive Meinung zu haben!

Wie immer haben wir den Sound des AOC AG251FG Monitors in verschiedenen Szenarien getestet. Dieses mal handelt es sich um Musik, Spiele und Filme. Der Wattverbrauch des Monitors liegt bei rund 2 Watt. Die Soundqualität kann dadurch natürlich nicht so überragend sein, wie bei einem externen Lautsprecher oder bei einem Headset. Auch den Bass werdet ihr natürlich nicht bemerken.

Filme: Zum Testen haben wir uns verschiedene DVDs und Blu-rays angeschaut, um mehrere Vergleiche ziehen zu können. Allgemein wirkte der Sound akzeptabel, wenn auch teilweise etwas blechern. Hintergrundgeräusche konnten wir keine vernehmen!

Musik: Bei lauter Musik war der Lautsprecher nicht wirklich zu gebrauchen, da man hier den blechernen Sound noch stärker vernehmen konnte. Natürlich kann man sich damit dennoch Musik anhören, allerdings sollte man mit einem leicht verzerrten Ton rechnen können.

Spiele: Als Spiele haben wir Assassins Creed Origins, Destiny 2 und Overwatch getestet. In keinem der Spiele konnten wir soundtechnische Probleme bemerken und der Sound wirkte flüssig und klar.

Man kann also im Großen und Ganzen sagen, dass der Lautsprecher des AOC AG251FG Monitors die Erwartungen zwar nicht übertrifft, aber zumindest erfüllt, insofern man keinen großartigen Bass erwartet. Die einzige große Schwäche der Lautsprecher ist wie bereits erwähnt bei lauter Musik, da sich hier der Ton verzerren kann!