„Subsiege“ Closed Beta ist gestartet: Neues Play-Event beginnt heute Abend

Heute haben Headup Games and Icebird Studios bekanntgegeben, dass nun jeder mit einem Subsiege Key, egal ob Event- oder Testkey, jetzt auch die Closed Beta spielen kann. Es ist ein Dankeschön an alle Unterstützer und Spieler, die bereits an einem Turnier oder Event mitgespielt, Feedback gegeben oder Subsiege anderweitig unterstützt haben.

Um dies gebührend zu feiern, findet dieses Wochenende ein Playevent statt, bei dem man gemeinsam mit den Entwicklern eine neue Version von Subsiege spielen kann. Außerdem haben Spieler am Samstag zischen 19-22 Uhr die Chance, den Starcraft 2 Profi „Tefel“ herauszufordern und Subsiege mit, bzw. gegen ihn zu spielen.

Das gesamte Event startet heute Abend um 18 Uhr und endet am Sonntag um 22 Uhr. Die Entwickler freuen sich über jegliches Feedback und Diskussionen zum Spiel; geht dazu einfach auf die Steampage.

Über Subsiege

Story
Das Jahr 2063, die Welt die wir einst kannten existiert nicht länger. Die Klimakatastrophe, Überbevölkerung und Verschwendungssucht haben zur völligen Erschöpfung sämtlicher natürlicher Ressourcenvorkommen auf dem Festland geführt. Jetzt liegen die letzten Vorräte der Erde tief versunken unter der Meeresoberfläche.

Gameplay
Subsiege ist ein packendes Taktik-Spiel in Echtzeit, mit Fokus auf gewaltige 12 Spieler Schlachten. In einer atemberaubenden Meereswelt kommandierst du ein sorgfältig zusammengestelltes Team von helden-ähnlichen Einheiten. Bezwinge gnadenlose Tiefseemonster und messe dich in erbitterten Kämpfen mit anderen Teams, während deine Sauerstoffvorräte mit jedem Atemzug weiter sinken. Hältst du dem Druck stand?

Features

  • Helden-ähnliche Squads
  • Gewaltige 12-Spieler-Schlachten
  • Gnadenloser Kampf um Sauerstoff
  • Teamwork geht vor: Teile Ressourcen, Sauerstoffvorräte und Basen
  • Nutze die tödliche Umgebung taktisch gegen deine Feinde
  • Fantastische Unterwasserlandschaft mit leuchtenden Korallen, schwarzen Rauchern und gigantischen Fischschwärmen

Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Steam-Webseite!

Quelle: Headup Games