Gamescom 2014: Aeria Games

Aeria Games präsentierte uns am Mittwoch auf der diesjährigen Gamescom in Köln einige Informationen zu ihrer Firma und deren neuen und alten Spielen, welche wir euch nicht vorenthalten möchten! Viel Spaß!

Pro7Sat1 Games und Aeria Games haben sich zusammengeschlossen und heißen von nun an SevenGames! In Berlin ist das Hauptquartier. Zuzüglich gibt es ein Nebenquartier und ein weiteres wird Ende diesen Jahres in San Francisco eröffnet werden.

Release-Termine 2014

Aura Kingdom

In dem RPG Aura Kingdom wird niemand bevorzugt, denn alle Updates erscheinen in den Regionen EN/FR und DE in der gleichen Woche. Nächste Woche wird ein weiteres Update auf die Server aufgespielt. Wir sind gespannt, was uns da erwartet.

GoalOne

Das Spiel wurde während der WM 2014 released und wird aktiv vom DFB supportet. GoalOne gibt es momentan nur in Deutsch, aber weitere Sprachen wie beispielsweise Englisch und Französisch sind schon in der Arbeit. Die Hauptaufgaben in GoalOne bestehen großteils darin, das Team zu managen und mit Spielern zu Handeln.

Chaos Heroes Online

Chaos Heroes Online ist ein typisches MOBA. Folgender Tabelle können weitere Informationen entnommen werden!

[su_table]

DOTA

DOTA (Warcraft 3)

DOTA (Warcraft 3)

DOTA

Allstairs

Dota Chaos↓
League of Legend Dota 2 Chaos Heroes Online

[/su_table]

Während ein Großteil der Weltbevölkerung eher auf die linke oder mittlere Spalte zutrifft und demnach eher DOTA, League of Legends oder Allstairs spielt, orientiert sich Südkorea eher an DOTA (Chaos) und Chaos Heroes Online.

Einige der Helden von Chaos Heroes Online ähneln diversen Charakteren aus bekannten Spielen wie Warcraft/World of Warcraft, was Spieler schnell bemerken dürften. Die Closed Beta wird rund 3 Wochen laufen, bevor die Open Beta an den Start geht. Entwicker mit viel Erfahrung in diesem Bereich haben das Spiel entwickelt, welches viele Skills und einige Vorteile gegenüber anderen MOBAs beinhaltet. Beispielsweise muss man nicht jedes mal zur Basis laufen, um sich neu zu equippen. Das geht auch an verschiedenen Orten auf der Karte.

Eigene Items craften ist in Chaos Heroes Online auch möglich. Anstatt die vorgegebenen Wege zu laufen, können auch Teleport-Schreine genutzt oder ein eigener Pfad kreiert werden, indem sich der Spieler als Beispiel durch den Dschungel hackt. Pro Spiel gibt es eine Maximalbegrenzung von 50 Minuten, um es nicht zu langatmig zu machen.

Der Launch wird etwa im Herbst stattfinden und EN/DE-Spieler können zur gleichen Zeit starten. Weitere Livestreams, Trailer und Interviews folgen.

Weitere Informationen zu allen genannten Spielen sind auf der offiziellen Seite von Aeria Games/Seven Games zu finden!

Quelle: Gamescom