The Elder Scrolls Online: Elsweyr – Ab sofort auf PC/Mac verfügbar

Elsweyr, eines der ältesten und am wenigsten bekannten Länder Tamriels, wird aus gleich mehreren Richtungen angegriffen. Und in dieser Situation öffnen die ZeniMax Online Studios die Tore zum neuesten Kapitel von The Elder Scrolls Online. Ab heute können Spieler auf PC und Mac im Rahmen des vorzeitigen Zugangs zu The Elder Scrolls Online: Elsweyr über die Macht des Nekromanten verfügen und sie gegen die eindringenden Drachen und kaiserlichen Armeen einsetzen. Der vorzeitige Zugang für PC/Mac steht allen Spielern zur Verfügung, die ESO: Elsweyr auf diesen Plattformen gekauft haben. Die vollständige Veröffentlichung auf PC/Mac sowie für Xbox One und PlayStation 4 ist am 4. Juni.

Abenteuer in der Wüste Elsweyrs
In „Elsweyr“ können die Spieler das weite Grasland der Savannen, sengende Wüsten und prunkvolle Städte bereisen, während sie mit vorrückenden kaiserlichen Truppen und bedrohlichen Drachen fertigwerden müssen. Das Heimatland der Khajiit ist voller Leben, Geschichte, Kultur und Mythologie, wodurch es sowohl neuen als auch alten Spielern Dutzende Stunden Quests und Herausforderungen bietet.

Drachen sorgen in Elsweyr für Chaos
Drachen sind nach Tamriel zurückgekehrt. Unfreiwillig durch Abnur Tharn entfesselt jagen der große Kaalgrontiid und sein Gefolge vom Himmel aus und drohen damit, die angestammte Heimat der Khajiit niederzubrennen.

Eine völlig neue Klasse – Nekromant
Mit dieser dunklen, mysteriösen neuen Klasse – der ersten neuen Klasse seit dem Kapitel Morrowind 2017 – können die Spieler die Toten befehligen und mächtige Elementarmagie wirken, um Feinde zu überwinden und ihre Verteidigung zu stärken. Mit den Schwarzen Künsten, die ihnen dienen, können sie das Fleisch unfreiwilliger Seelen nutzen, um diejenigen auszuschalten, die ihnen im Weg stehen. Mit dem Nekromanten ist der Tod selbst eine Waffe!

Weitere Einzelheiten hält die offizielle Webseite bereit.