Die Jagd beginnt – Destroyer: The U-Boat Hunter erscheint heute!

Spüre die Bedrohung in der Tiefe auf und erlebe den Nervenkitzel der Jagd in dieser historisch akkuraten Zerstörer-Simulation.

Quelle: Daedalic Entertainment

Wasserbomben los!! Iron Wolf Studio und Daedalic Entertainment veröffentlichen heute die fesselnde Zerstörer-Simulation Destroyer: The U-Boat Hunter! Dieses einzigartige Seeschlacht-Spiel im Atlantik des 2. Weltkriegs verbindet historische Genauigkeit mit der nervenaufreibenden Dramatik eines Hochsee-Thrillers. In Destroyer: The U-Boat Hunter übernehmen Sie das Steuerrad eines Zerstörers der Fletcher-Klasse, um Versorgungs-Konvois vor U-Boot-Angriffen der Wehrmacht zu schützen. Nutzen Sie Ihre präzisen und detailgetreu nachgebildeten Instrumente an Bord, um den Feind aufzuspüren und zu versenken. Zusätzlich zu den realistischen Seeschlachten, wird die historische Immersion durch eine authentische Sprachausgabe und Zwischensequenzen abgerundet. Destroyer: The U-Boat Hunter ist der wahr gewordene Traum für jeden Liebhaber historischer Seekriegsführung!

SPIEL FEATURES

  • Prozedural erzeugte Schlachten mit zufälligem Wetter, Tageszeit und feindlichen Angriffsmustern, wodurch nahezu unendlich viele Schlachtszenarien möglich sind.
  • Ein detailgetreues Modell eines Zerstörers der Fletcher-Klasse mit fünf genauestens in modernstem 3D nachempfundenen Stationen: die Brücke, die Operationszentrale, der Sonarraum, die Feuerleitzentrale und der Ausguck.
  • Mehr als 300 Sprachaufnahmen von professionellen Synchronsprechern, Kadetten der Marineschule und Experten der US Navy bieten ein unvergleichliches Spielgefühl und ein hohes Maß an Realitätsnähe.
  • Ein düsterer, atmosphärischer Soundtrack mit vier facettenreichen Musikstücken, die sich dynamisch an die Spannung zwischen Ihnen und dem Feind anpassen.
  • Vielfältige Persönlichkeitsprofile von U-Boot-Kapitänen: aggressiv, hinterlistig, geduldig oder kaltblütig – und jeder von ihnen hat ein Ass im Ärmel.

DIE FEINDFAHRT DURCH DEN EARLY ACCESS

Destroyer: The U-Boat Hunter ist ursprünglich im September 2022 als Early-Access-Spiel veröffentlicht worden und hat schnell eine aktive Community gewinnen können, die durch Feedback dazu beigetragen hat, das Spiel zu verbessern. Mit dem Ende der Early-Access-Phase haben die Entwickler von Iron Wolf Studio einen Video veröffentlicht, in dem sie zum einen über die Reise sprechen, die das Spiel gemacht hat und zum anderen potentiellen neuen Spieler die Kernmechaniken ihres Spiels vorstellen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Mehr Informationen zu Destroyer: The U-Boat Hunter finden sich auf der offiziellen Steam Seite. Für weitere Neuigkeiten empfehlen wir, den Social Media Kanälen zu folgen.