NVIDIA stellt GeForce RTX 4060 Familie ab 329 Euro vor; DLSS-Unterstützung jetzt bei mehr als 300 Spiele und Apps

Quelle: NVIDIA

Die auf der NVIDIA Ada Lovelace Architektur basierenden GeForce RTX 4060 Ti und RTX 4060 GPUs bieten einen gewaltigen Generationswechsel in Sachen Performance und Effizienz und unterstützen zudem DLSS 3, einen KI-gestützten Leistungsmultiplikator, der eine neue Ära des neuronalen Renderings von NVIDIA RTX für Spiele und Anwendungen einläutete.

DLSS 3 baut auf der Führungsposition des Unternehmens bei KI-beschleunigten Super-Resolution-Techniken auf und liefert eine herausragende Bildqualität und eine bis zu vierfache Leistung im Vergleich zum Brute-Force-Rendering sowie die schnelle Reaktionsfähigkeit, die ein umfassendes Spielerlebnis ausmacht.

Die neue GeForce RTX 4060 Familie, beinhaltet:

  • GeForce RTX 4060 Ti 8 GB – verfügbar ab dem 24.Mai für AIC und limited Founders Edition Modelle ab 439 Euro
  • GeForce RTX 4060 Ti 16 GB – kommt im Juli für AIC-Modelle für 549 Euro
  • GeForce RTX 4060 8 GB – kommt im Juli für AIC-Modelle für 329 Euro

Über 300 Spiele und Apps werden heute mit DLSS-Unterstützung geliefert!
NVIDIA DLSS nutzt KI und GeForce RTX Tensor Cores, um die Bildrate zu steigern. DLSS 3 kombiniert die DLSS Super Resolution Technologie, DLSS Frame Generation und NVIDIA Reflex, um die Leistung zu vervielfachen und gleichzeitig die Reaktionsfähigkeit zu verbessern.

Die Akzeptanz nimmt weiter zu, und mit den heutigen Ergänzungen liefert NVIDIA DLSS jetzt KI-beschleunigte Leistung in über 300 Spielen und Applikationen.

Hier ein kurzer Blick auf die Einführung von NVIDIA RTX-bezogenen Technologien:

  • DLSS – über 300 Spiele und Applikationen
  • DLSS 3 – über 30 Spiele und Applikationen
  • Reflex – 70 Spiele und Applikationen

DLSS 3 kommt zu D5 Render
Das jüngste Update von D5 Render vervielfacht die Leistung mit der zusätzlichen Unterstützung von DLSS 3. Die branchenführende Software ermöglicht es Anwendern, jede Änderung an einer Szene in Echtzeit zu sehen und ist mit beliebter Erstellungssoftware wie SketchUp, 3ds Max, Revit, Archicad, Rhino, C4D und Blender kompatibel.

D5 Render hat zuvor DLSS 2 integriert, die KI-Funktion, die es Anwendungen ermöglicht, eine kleinere Version des Bildes zu rendern und es mit KI hochzuskalieren, um praktisch das gleiche Qualitätsniveau bei deutlich höherer Leistung zu erreichen.

Künstler werden die Bildwiederholrate Anzeigefenster um das dreifache steigen sehen. So können sie mit größeren Szenen, hochwertigeren Modellen und Texturen arbeiten. Das alles in Echtzeit mit einem flüssigen und interaktivem Ansichtsfenster.

Mehr DLSS Spiele & Apps – DLSS Games & Apps erreichen die 300
Das DLSS Momentum wächst, denn heute gibt es eine neue Reihe von DLSS-Spielen, darunter:

  • Ashfall kommt mit DLSS 3
  • The Outlast Trials ab heute verfügbar mit DLSS 2
  • Bus Simulator 21 ab jetzt verfügbar mit DLSS 2
  • KartKraft ab jetzt verfügbar mit DLSS 2
  • Moon Runner ab jetzt verfügbar mit DLSS 2

Damit steigt die Zahl der DLSS-Spiele und Applikationen auf über 300.

1 von 460 GeForce RTX 4060 & 4060 Ti Grafikkarten gewinnen: 150.000 US-Dollar Preispool ist der Größte überhaupt für diesen Summer of #RTXON Promotion
Der Summer of RTX ist zurück. Dieses Jahr setzt NVIDIA mit Preisen im Wert von 150.000 US-Dollar neue Maßstäbe. Zu den Preisen gehören 460 GeForce RTX 4060 Ti und 4060 Grafikkarten sowie G-SYNC-Displays, ein einzigartiges PC-Rig, individuelle Backplates, RTX On-Tastenkappen und vieles mehr.

Um die Einführung der GeForce RTX 4060 Familie zu feiern, bittet NVIDIA die Community, 100 Entwickler zu nominieren, die ein GeForce RTX 4060 Ti Founders Edition Upgrade sowie zwei GeForce RTX 4060 Karten erhalten, die sie an ihre Community verschenken können!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen