Episode 4 von Tchias Gameplay-Serie zeigt die magischen Kräfte der Ukulele

Quelle: Kepler Interactive

Begebt euch auf ein Abenteuer voller Wunder und Magie. Spielerinnen und Spieler werden auf ihrer Reise kreuz und quer über das tropische Archipel der Spielwelt von Tchia eine ganze Reihe übermenschlicher Kräfte nutzen, um die Welt zu bereisen und die furchteinflößenden Maano zu bezwingen.

Von ihrer einzigartigen Seelenspung-Fähigkeit, bis zur einfachen, aber effektiven Zwille erfüllt jedes Elemente in Tchia einen wichtigen Zweck. Eines der außergewöhnlichsten Gameplay-Elemente ist jedoch die Ukulele. Seht euch an, wie Tchia die Magie des Instruments einsetzen kann, um mit nur ein paar Noten die Welt zu verändern.

Seht euch die vierte Episode von Tchias Gameplay-Serie auf YouTube an:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tchias Ukulele hat neben ihrer Funktion als Musikinstrument auch einige besondere Gameplay-Eigenschaften. Durch freischaltbare Seelenmelodien kann Tchia die Welt um sich herum verändern und neue Gegenstände freischalten, die ihr bei der Erkundung und im Kampf helfen. Wer aber einfach nur drauf los spielen will, kann auch das tun. Die Ukulele kann vollkommen frei gespielt werden und lädt zu musikalischen Experimenten und ganz eigenen Kreationen ein.

Tchia ist ein Open-World-Sandkasten, der dazu einlädt darin zu spielen. Erkundet die Welt – die von Neukaledonien inspiriert wurde – und nutzt die einzigartige Seelensprung-Mechanik, um euch auf eine tiefergehende Art mit der Spielwelt zu verbinden. So könnt ihr die Kontrolle über Hunderte von Gegenständen und mehr als dreißig Tiere übernehmen, was ganz neue Möglichkeiten der Erkundung bietet.

Tchia erscheint am 21. März 2023 für PC im Epic Games Store, PlayStation 4 und PlayStation 5. Tchia wird zudem ab erscheinen in PS+ Extra und Premium inkludiert sein.