Bemular verstärkt ab sofort die ULTRAMAN-Kämpfer in Override 2: Super Mech League

Koop-Matchmaking in Leagues und weitere Neuerungen im aktuellen Update

Quelle: Modus Games

Bemular, aus dem beliebten Anime ULTRAMAN, steht ab sofort im Season Pass bereit, um die Gegner in Override 2: Super Mech League zu verprügeln.

Die Neuigkeiten wurden zusammen mit einem Gameplay-Trailer veröffentlicht, in dem Bemulars erschütterndes Move-Set gezeigt wird:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie aus der Netflix-Serie bekannt, kann Bemular dank seiner Alien-Ursprünge tödliche Energie-Attacken ausführen, die seine Gegner schnell alt aussehen lassen. Der Mech folgt Ultraman selbst, als der zweite von vier ULTRAMAN-Charakteren im Spiel. Black King und Dan Moroboshi erscheinen in den kommenden Monaten.

Zudem wurde heute bekannt gegeben, dass es für das Spiel bald weitere Updates und Banalcing-Anpassungen geben wird. Unter anderem werden auf allen Plattformen Koop-Matchmaking für Leagues (bis zu zwei Spieler) und Quick Play Modi eingeführt.

Alle Informationen zum neuen Patch-Update gibt es hier.

Für Xbox and PlayStation ist eine kostenfreie Test-Version verfügbar, die die Charaktere Watchbot, Maya und Setesh sowie die Modi Quickplay, Versus, und Teile von Leagues beinhaltet.

Override 2: Super Mech League versammelt 20 unterschiedliche Mechs zu elektrisierenden, überdrehten Kämpfen für 1-4 Spieler. Die Action ist für alle zugänglich und leicht zu erlernen. Aber die strategische Tiefe des Kampfdesigns bedeutet, dass selbst die geschicktesten Spieler eine tiefgreifende, Esport-taugliche Herausforderung finden werden. Beim Aufstieg in den Leagues oder in freundlichen Mulitplayer-Partien, können Spieler ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein